Kamera, Camcorder, Powerbank und andere Geräte, die ich auf Reisen benutze

Es gibt Fragen, es gibt eine Antwort

Ich bekomme oft Fragen darüber, was ich auf Reisen fotografiere, welche Ausrüstung ich benutze und wie ich die Ausrüstung im Allgemeinen so organisieren kann, dass sie bequem und angenehm ist und dass die Wirkung in Form von Erinnerungsfotos von der Reise zufriedenstellend ist.
Es hat lange gedauert, jede Frage einzeln zu beantworten, daher habe ich beschlossen, die Informationen an einem Ort zu sammeln und in einem ordentlichen Beitrag abzulegen. Es wird für mich und alle Beteiligten viel einfacher.
Hier finden Sie Informationen darüber, was ich in der Praxis am häufigsten benutze. Kameras, Objektive, Stative, Powerbanks, Zusatzausrüstung.

Ich habe mich gefragt, ob ich den aktuellen Preis für jedes Gerät angeben soll, aber die Preise ändern sich ständig und ich könnte sie nicht ständig aktualisieren. Deshalb habe ich beschlossen, an dem Tag, an dem der Artikel geschrieben wurde, Richtpreise anzugeben. Wenn Sie den aktuellen Preis überprüfen möchten, klicken Sie auf den Link mit dem Namen des Geräts. Nach dem Klicken wird die Seite der Preisvergleichs- oder Auktionsseite geöffnet, auf der Sie die aktuelle Liste der besten Angebote für ein bestimmtes Produkt sehen. Auf diese einfache Weise können Sie immer den aktuellen Preis überprüfen.

Nur die beste, neueste und teuerste Ausrüstung?

NEIN! Na nein! Definitiv nicht.
Soweit ich mich erinnern kann, habe ich noch nie die neueste Ausrüstung gekauft. Er war mir immer zu teuer. Ich habe immer Modelle ausgewählt, die viel zu einem guten Preis bieten. Meist waren es Geräte, die bereits ihre Nachfolger hatten. Jedes Mal, wenn eine neue Generation herauskommt, schweißen die Preise des Vorgängermodells drastisch, obwohl sie immer noch eine hohe Qualität garantieren. Ich werde also nicht über die neuesten Modelle schreiben, sondern über die wirklich guten.
Enttäuscht? 🙂
Einige der Leser werden wahrscheinlich enttäuscht sein, aber eine große Gruppe hat ein ähnliches Problem wie ich.
Seien wir ehrlich: Die meisten (genau wie ich) können es sich nicht leisten, einen Eimer Geld wegzuwerfen, um eine neu erschienene Flaggschiff-Kamera, eine Webcam oder andere Wunder zu kaufen. Es ist nur so, dass die Preise, die die Hersteller zum Zeitpunkt des Debüts der Ausrüstung festgelegt haben, von einem anderen Planeten stammen. Außerdem macht es einfach keinen Sinn. Warum?
Die Weiterentwicklung von Technologie und Elektronik hat Kameras bereits vor einigen Jahren auf ein derartiges Niveau gebracht, dass die wirklichen Unterschiede zwischen den neuesten und älteren Modellen heute hauptsächlich in den Ergänzungen liegen, die die Bedienung etwas angenehmer machen (was für einen Amateurfotografen unbemerkt bleibt, da es sich meistens um erweiterte Funktionen handelt, für die Ein Amateur wird es nie erreichen) oder auf einem schnelleren Prozessor (ich muss mein Wort dafür nehmen, weil es beim normalen Fotografieren schwierig ist, den Unterschied zu erkennen) oder auf zusätzlichen Softwarefunktionen (die direkt nach dem Kauf cool sind, weil es etwas zu spielen gibt, dann schnell vergisst sie) ... etc.
Das Thema Brille und Optik in Kameras wurde wiederum in der Zeit der analogen Fotografie entwickelt und wir nutzen dieses Wissen noch heute. Oft haben die neuesten Modelle das gleiche Objektiv wie die älteren Modelle. Wenn bei einem Modell das Objektiv funktioniert hat und die Stärke der Kamera war, erben die nächsten Modelle es natürlich, also….
Was bei der Kamera (d. H. Dem Objektiv) am wichtigsten ist, sind die am häufigsten bewährten Designs in den neuen Modellen, die seit langem in älteren, zuvor verfügbaren Kameras verwendet werden.
Wenn es um ein anderes Schlüsselelement einer Digitalkamera geht, d. H. Die Matrix, werden Sie in Kameras bekannter und angesehener Gerätehersteller keine schwachen Matrizen finden. Sie können sich in verschiedene Parameter (Rauschen, Dynamik usw.) einteilen und Unterschiede bei detaillierten Vergrößerungen feststellen, die auf das Niveau eines einzelnen Pixels gebracht werden. In der Praxis spielt es für einen Mann, der schöne Urlaubsfotos haben möchte, keine Rolle.

Um es zusammenzufassen: Derzeit gibt es keinen Grund oder Sinn, technische Innovationen zu verfolgen. Im Verkauf finden Sie Angebote von exzellenter Ausrüstung zu angemessenen Preisen, die Ihnen jahrelang dienen werden.
Leider bedeutet dies nicht, dass Sie die erste Kamera kaufen können und es Ihnen gut geht. Ach nein! Definitiv nicht! Spezifische Tipps, worauf Sie beim Kauf einer Kamera achten sollten, finden Sie in einem separaten Eintrag: Eine Kamera für einen Urlaub, für eine Reise, für einen Reisenden. Welche Kamera soll ich kaufen?

Meine aktuelle Ausrüstung

Nachfolgend finden Sie eine Liste der aktuell verwendeten Geräte. Bei allen Artikeln werde ich ein paar Kommentare veröffentlichen, die meine subjektiven Kommentare zu diesen Geräten enthalten. Sie können für Sie nützlich sein, Sie ermutigen oder Sie davon abhalten, etwas zu kaufen. Manchmal lohnt es sich nicht, Geld für etwas auszugeben, oder ganz im Gegenteil.

Obligatorisches Set

Dies ist eine Liste von Geräten, die Ich nehme immer mit. Wenn ich auf eine Reise gehe, habe ich alles im obligatorischen Kit dabei. Es ist nicht viel. Besonders nach den radikalen Bestandsänderungen zu Beginn des Jahres 2019. Nach einem Experiment, das ich während meiner Reise nach Mallorca durchgeführt hatte, entschied ich mich, die DSLR mit Objektiven aus dem obligatorischen Kit zu entfernen und sie durch eine sehr gute Kompaktkamera zu ersetzen. Auf dieser Reise habe ich beschlossen, fast ausschließlich mit dem Telefon zu fotografieren. Ich wollte sehen, ob es möglich ist, schöne Fotos ohne Spiegelreflexkamera mitzubringen. Ich hatte meine DSLR dabei (wenn das Experiment schief gelaufen war), aber es stellte sich heraus, dass es ein Leben jenseits der DSLRs gab, und ich hatte den Mut, eine radikale Änderung vorzunehmen und die SLR aus meiner Grundausstattung zu entfernen.
Bilder von MallorcaDas, was Sie auf dem Blog sehen, kommt hauptsächlich vom Telefon (damals war es das Xperia XA).

Aparat fotograficzny Canon PowerShot G7X

Es ist jetzt meine Hauptkamera, was mir große Erleichterung gebracht hat (bisher hatte ich überall eine Nikon-Spiegelreflexkamera mit zwei Objektiven dabei).
Ich benutze es seit ungefähr einem Jahr und hatte bereits einige Reisen hinter ihm. Es hat sich bei verschiedenen Wetter- und Lichtverhältnissen bewährt. Ich bin immer noch sehr beeindruckt von der Leichtigkeit, mit der es gelingt, abends und nachts mit schwierigen Lichtverhältnissen fertig zu werden. Von der Qualität der Fotos von dieser Kamera bin ich mehr als sehr zufrieden.
Die Kamera eignet sich auch hervorragend zum Erstellen von Filmen, die ich in letzter Zeit immer häufiger verwende.
Kurze technische Beschreibung, Meinungen anderer Benutzer und derzeit die niedrigsten Preise auf Canon PowerShot G7X Mark II finden Sie hier - [Klicken]

Beispielfoto mit Canon bei schwierigen Lichtverhältnissen

Smartphone Xiaomi A3

Hier wird es eine Überraschung geben. Xiaomi A3 Es ist in erster Linie meine zweite Kamera. Ja ja! Kein Telefon, sondern eine Kamera 🙂
Etwa 30-50% der während der Abwesenheit aufgenommenen Fotos werden am Telefon aufgenommen. Das ist es jetzt Xiaomi A3einmal war das Sony Xperia XA.
Es verfügt über 3 Objektive: Weitwinkel, Standard und Langfokus. Das Weitwinkelobjektiv schneidet überraschend gut ab, da es ein viel breiteres Sichtfeld hat als die meisten Kompaktkameras. Es ist perfekt für Räume, enge Straßen von Städten, in denen nicht genügend Platz vorhanden ist und es unmöglich ist, einen weiteren Schritt zurückzutreten oder alles, was mir wichtig ist, mit dem Objektiv abzudecken. Außerdem bin ich ein Fan von Weitwinkelobjektiven und ich liebe es, sie zu fotografieren, und ich kann mir keinen Kompakt mit ultraweitem Glas leisten.

Xiaomi A3 ändert die Farben ein wenig, aber es macht es auf angenehme Weise.

Kamera in Xiaomi A3 neigt dazu, die Farben leicht zu verändern, tut dies aber auf eine Weise, die für das Auge angenehm ist. Außerdem habe ich den unwiderstehlichen Eindruck, dass die Kamera trotz der Tatsache, dass ich immer ein Foto mit ausgeschaltetem HDR mache, so gebaut ist, dass versucht wird, den Tonumfang der Fotos maximal zu erweitern. So sehen beispielsweise Fotos, die damit gegen die Sonne oder mit extrem kontrastreicher Beleuchtung aufgenommen wurden, ohne Bearbeitung gut aus (wenn ich keine Zeit damit verschwenden kann, ein Foto in einem Grafikprogramm zu korrigieren, vermeide ich es gerne).
Ich verwende mein Smartphone auch, um Videos zu erstellen, die ich manchmal an Beiträge auf der Website anhänge.

Die zweite, für mich äußerst wichtige Funktion des Smartphones ist Sicherheitsbank und GPS-Ortung für Fotos.

Was ist die Funktion einer Sicherheitsbank?
Ich benutze hier die in meine Kamera integrierte Funktion Canon G7X Mark IIüber die ich oben geschrieben habe. Es kann ein eigenes Wi-Fi-Netzwerk übertragen, über das Sie eine Verbindung herstellen können. Also verbinde ich jeden Abend abends das Telefon für eine Weile mit der Kamera und lade alle neuen Fotos von der Kamera auf die Telefonkarte herunter. Die Verbindung und Datenübertragung ist kostenlos, da sie direkt zwischen der Kamera und dem Telefon ohne Nutzung des Internets erfolgt. Ich habe also eine Sicherungskopie aller Fotos von der Reise auf meinem Handy ... aber das ist noch nicht alles.
Nachdem ich alle Fotos von der Kamera auf das Telefon übertragen habe, verbinde ich mich mit dem kostenlosen WLAN mit Internetzugang, das jetzt in jedem Hotel verfügbar ist. Das Telefon selbst lädt die kopierten Fotos automatisch auf Google Fotos hoch, was unbegrenzten kostenlosen Fotospeicher bietet (!!!).
Diese Übertragung erfolgt ohne mein Zutun. Ich muss nichts weiter tun, als mich mit dem WLAN des Hotels zu verbinden.
Fotos von der Reise sind daher sicher, auch wenn ich meine Kamera und mein Telefon verliere. Ich kann sie sogar von meinem Handy und meiner Kamera löschen. In Google Fotos sind sie ohnehin sicher auf der Festplatte.

GPS-Ortungsfunktion für Fotos steht in direktem Zusammenhang mit Google Fotos. Ich schätze diese Funktion sehr. Google-Fotos können den Ort, an dem das Foto aufgenommen wurde, mit hoher Präzision anhand des Verlaufs des Telefonstandorts sowie des Datums und der Uhrzeit der Aufnahme von Fotos in der Kamera bestimmen. Wenn ich also während meiner Reise irgendwo ein Foto gemacht habe, muss ich mich nicht fragen, wo es aufgenommen wurde. Ich habe es fast bis zur U-Bahn auf der Karte gefunden. Eine wundervolle Sache !!! Besonders wenn Sie irgendwo auf dem Weg anhalten, um etwas Unerwartetes zu fotografieren.
Es funktioniert perfekt für mich, wenn ich Reisepläne mit detaillierten GPS-Koordinaten erstelle.

Wie Sie sehen können, ist das Smartphone wirklich ein Schlüsselelement meines Inventars. Seine Rolle und die damit verbundenen Einrichtungen sind für mich von unschätzbarem Wert.

Das Foto wurde mit Xiaomi A3 aufgenommen und zeigt die Arbeit der Kamera bei kontrastreicher Beleuchtung. Lichter und Schatten sind deutlich sichtbar.

Powerbank Xiaomi 2C - 20 000mAh

Reisen ohne Energiebank ist keine Option. Und es muss eine wirklich anständige und gut ausgewählte Energiebank sein. Obwohl ich versuche, den Batteriestatus meiner Geräte im Auge zu behalten, passiert fast immer etwas, das schließlich eine Powerbank erforderlich macht.
Beispiel? Hier sind Sie ja! Ein Beispiel aus dem wirklichen Leben: Bei einer der Autovermietungen (in Montenegro) haben wir vergessen zu prüfen, ob die Feuerzeugsteckdose ordnungsgemäß funktioniert (wir verwenden die Steckdose, um die Garmin-Autonavigation mit Strom zu versorgen oder Telefone aufzuladen). Als der Moment kam, die langsam anstrengende Navigation mit dem Aufladen zu verbinden, stellte sich heraus, dass die Steckdose beschädigt ist und keine Spannung abgibt. Dann kommt eine Powerbank zur Rettung ...
Es gibt viele solcher Situationen während der Reise. Alles, was Sie tun müssen, ist, den ganzen Tag Fotos zu machen und Videos mit Ihrem Telefon zu machen, ein wenig zu fahren, während Sie mit Ihrem Telefon navigieren, und es gibt keine Möglichkeit, dass in der zweiten Hälfte kein Problem mit dem Akku auftritt.

Xiaomi 2C 20000mAh

Powerbank ist die Basis! Eine hochwertige Powerbank mit hoher Kapazität kostet etwa 80-90 PLN. Keine Kosten, und der Kopf ist ruhig, je mehr das Gerät klein, leicht und überall hin geworfen werden kann.
Ich empfehle Ihnen, vor dem Kauf eines bestimmten Geräts den Artikel zu lesen: Powerbank - Solar oder gewöhnlich? Wie wählt man eine Energiebank, welche Energiebank soll man kaufen? Welche Energiebanken sind die besten?. Sie erfahren, wie Sie die richtige Powerbank für sich auswählen, wie Sie die für Sie erforderliche Mindestkapazität der Powerbank abschätzen und worauf Sie bei der Auswahl eines bestimmten Modells achten müssen.
Ich habe eine Powerbank Xiaomi 2C - 20 000mAh Ich benutze es seit zwei Jahren und habe keine Zeichen des Alterns bemerkt. Ich kann es auf jeden Fall empfehlen.

Schnelles Autoladegerät Qualcom QC 3.0

Qualcom QC 3.0 schnelles Autoladegerät

Das Gerät ist klein, leicht und billig und gleichzeitig teuflisch nützlich. Während Ihrer Reise verbringen Sie viel Zeit im Auto, wenn Sie von Ort zu Ort reisen. Das Autoladegerät ist daher die beste und leicht verfügbare Energiequelle. Wenn Sie innerhalb weniger Dutzend Minuten von Ziel zu Ziel gehen, können Sie jederzeit ein Gerät aufladen, dessen Akku bereits einen solchen Bedarf anzeigt. Es lohnt sich jedoch nicht, nur ein Ladegerät zu kaufen, zumal das Gerät Qualcom QC 3.0 es kostet ungefähr PLN 10 (!!!).
Wenn Sie sich für ein anderes als das von mir beschriebene Gerät entscheiden, beachten Sie bitte, dass das Ladegerät in der Version mit der Schnellladeoption ausgestattet ist mindestens Quickcharge 3! Eine halbe Stunde Aufladen mit einem solchen Ladegerät kann Wunder bewirken.
Gerät Qualcom QC 3.0 Ich benutze es seit über 2 Jahren und es funktioniert perfekt. Sie können die aktuellen Preise des Geräts überprüfen durch Klicken auf diesen Link - [klicken].

Die Netzversion desselben Ladegeräts wird direkt an eine Steckdose angeschlossen ist hier verfügbar - [click].

Kabel: USB / USB-C oraz USB / Mikro-USB

Dies sind zwei grundlegende Kabel, die derzeit fast alle Arten von tragbaren Geräten unterstützen. Sie können fast alles durch sie aufladen. Leider kostet ein anständiges Kabel mehr als ein Ladegerät, aber wenn Sie das Gerät über ein beliebiges Kabel anschließen, können Sie alle Vorteile eines Schnellladegeräts nicht nutzen. Nur aufgrund eines schlechten Kabels kann das Ladegerät nicht den richtigen Strom leiten. Anstatt schnell zu laden, werden Geräte langsam geladen, als wären sie an ein Gerät mit geringer Qualität angeschlossen. Ein hoffnungsloses Kabel kann alle Vorteile von Ladegeräten zerstören. Ich rate Ihnen, sich daran zu erinnern und nach einem Kabel zu suchen, das die Übertragung eines Stroms von mindestens 3 A garantiert.

Siehe die Kabel USB / USB-C 3A - [klicken]
Siehe die Kabel USB / Micro-USB 3A - [Klicken]

Ersatzakku für die Kamera

Vielleicht fragen Sie sich, warum ich eine Ersatzbatterie brauche, da ich ein Ladegerät im Auto und eine Powerbank habe?
Ich antworte. Stellen Sie sich vor, Sie befinden sich an einem interessanten Ort (z. B. einer Stadt von außergewöhnlicher Schönheit) und gehen um sie herum. Sie werden beispielsweise 3 Stunden hier verbringen und in der Mitte dieser Zeit ist der Akku in der Kamera leer. Was machen Sie? Schließen Sie die Kamera an die Powerbank an, setzen Sie sich und warten Sie, bis sie aufgeladen ist? Natürlich nicht! Schließlich möchten Sie weiterhin Fotos machen! Sie ziehen den zweiten Akku aus der Tasche, ersetzen ihn in Sekunden und setzen die Aufnahme fort. Es ist Zeit im Auto, die verbrauchte Batterie aufzuladen, während Sie zum nächsten Ziel fahren.
Leider haben die meisten Kompakten ein ähnliches Problem, da sie nicht den ganzen Tag mit einer Batterie betrieben werden können. Die geringe Größe der Kamera belastet kleine Batterien, die etwa 3/4 eines Tages halten. Es ist sicher, dass Sie, wenn Sie den ganzen Tag Sightseeing machen, die Batterie jeden Tag während der Tour wechseln müssen.
In meinem Fall betrugen die Kosten für eine zusätzliche Batterie etwa 90 PLN.

Ergänzungsausrüstung

Unten finden Sie eine Liste der Geräte, die ich je nach Bedarf von Zeit zu Zeit verwende. Ich nehme diese Ausrüstung nicht mehr mit auf Reisen.

Digitale Spiegelreflexkamera Nikon D90

Nikon D90 digitale Spiegelreflexkamera

Wie ich bereits erwähnte, landete meine einjährige Nikon auf der Bank, weil sie mir zu schwer und unangenehm wurde. Es ist eine großartige Kamera für sich. Ich habe Zehntausende von Fotos damit gemacht und ich habe eine Vorliebe dafür, aber ich habe nicht mehr das Herz, es um die halbe Welt zu tragen.

Sprawdź der Preis der Kamera Nikon D90 und User Reviews dazu - [click]

Zoomobjektiv für Nikon: Nikkor 18-200 mm 3.5: 5.6-XNUMX G ED VR II

Nikkor 18-200mm Objektiv

Sehr universelles Glas mit Bildstabilisierung. Zwei andere Gläser haben mich ersetzt und ich kann sagen, dass es eine wirklich gute Wahl war (im Gegensatz zu den anderen beiden Gläsern, die ich vielleicht zweimal aus der Schublade genommen habe und die ich hier nicht noch einmal erwähnen werde). Wenn Sie sich immer noch für eine Spiegelreflexkamera entscheiden, kann ich dieses Objektiv empfehlen.

Sprawdź der Preis des Objektivs Nikkor 18-200mm und User Reviews dazu - [click]

Zoomobjektiv für Nikon: Sigma 10-20 mm 3.5: XNUMX EX DC HSM

Sigma 10-20 Linse

Als Fan von Weitwinkelobjektiven habe ich besonderen Respekt vor diesem Glas. Fantastisches Stück Linse. Beim Aufnehmen ist es perfekt und macht viel Spaß beim Komponieren erstaunlicher Bilder. Mein Favorit.

Sprawdź der Preis des Objektivs Sigma 10-20 mm und User Reviews dazu - [click]

Stativ Manfrotto Compact Advanced

Manfrotto Compact Advanced Stativ

Ich werde kurz schreiben: leicht, funktional, langlebig. Tolle Qualität und perfekter Betrieb. Manfrotto stellt seit Jahren wirklich großartige Geräte her. Hier spricht die Marke für sich. Es war großartig mit der schweren Spiegelreflexkamera und noch besser mit meiner kompakten Canon. Nichts wackelt oder wackelt, die Schraubklemmen im Kopf arbeiten reibungslos und sicher. Teleskop ausziehbare Beinverriegelungen funktionieren gut und sicher. Es ist schön, sie zu operieren. Ich würde es nicht gegen ein anderes eintauschen.
Überprüfen Sie den Stativpreis Manfrotto Compact Advanced und Benutzerberichte dazu - [click]

4.9 / 5 - (40 Stimmen)

Wichtig für mich!

Geben Sie dem Artikel eine gute Bewertung (5 Sterne willkommen welcome)!
Es ist kostenlos, a für mich ist es sehr wichtig! Der Blog lebt von Besuchen und hat somit eine Chance sich zu entwickeln. Bitte tu es und ... danke im voraus!

ich poste auch Link zum Facebook-Profil - [Klick]. Treten Sie ein und drücken Sie "folgen"dann verpasst du keine neuen, inspirierenden Beiträge.

Es sei denn, Sie bevorzugen Instagram. Ich bin kein Social-Media-Dämon, aber man kann sich immer darauf verlassen, dass man etwas Schönes zum Anschauen hat mein Instagram-Profil - [klick]. Das Profil wurde gerade erstellt, also jetzt hungert erwegen fehlender Follower. Er freut sich über jeden Beobachter, der ihn mit seiner Liebe füttert.

Pozdrawiam




2 Kommentare zu "Kamera, Camcorder, Powerbank und andere Geräte, die ich auf Reisen benutze"

  • Oktober 31 2020 über 16: 17
    Permalink

    Wo ist die Autokamera? Ich bewege mich nicht ohne, nicht nur aus Sicherheitsgründen, sondern ich habe auch Zeit für Erinnerungen. Ich benutze Xblitz S4, ausgezeichnete Hardware. Tolle Bildqualität, die besten Parameter. Ich empfehle!

    antworten
    • Am November 1 2020 16: 46
      Permalink

      Leider benutze ich es nicht, daher ist es mir nicht in den Sinn gekommen, aber es ist schön, dass Sie Informationen hinzugefügt haben. Vielen Dank!

      antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *