Madeira - Langzeitwetter. Wann soll man gehen? Luft-, Wasser- und Klimatemperatur

Klima auf Madeira

Stellen Sie sich einen Ort vor, an dem für ein halbes Jahr Frühling und für die andere Hälfte Sommer ist. Cool? So ist es auf Madeira. Die Insel heißt das Land des ewigen Frühlingsaber für uns ist es eher ein Land des ewigen Frühlings und Sommers.
Die durchschnittliche jährliche Lufttemperatur während des Tages auf Madeira beträgt etwa 22 Grad Celsius und die durchschnittliche Meerwassertemperatur beträgt etwa 20 Grad Celsius.
Geht man tiefer ins Detail, kann man davon ausgehen, dass der Sommer auf Madeira fünf Monate dauert (von Mai bis September). Dann Durchschnittstemperatur während des Tages Es geht um 23 Grad Celsius. Dann kommt der Frühling, der die nächsten sieben Monate dauert (Oktober bis April). Feder Durchschnittstemperatur während des Tages fällt auf 18 Grad Celsius. Nach dem Frühling ist wieder Sommer und der Zyklus wiederholt sich.
Ich kenne! Es klingt wie ein Märchen, aber es ist die wahrste Wahrheit. Madeira ist fantastisch in Bezug auf das Wetter!

Detaillierte Wetterdaten in Madeira

Das Wetter in Madeira in bestimmten Zahlen und Grafiken sieht wie folgt aus. Die tabellarischen Zahlen, auf deren Grundlage die Charts erstellt wurden, finden Sie direkt unter den Charts.

Madeira - ein Diagramm der Änderungen der Lufttemperatur während des Tages und der Nacht, der Meerwassertemperatur und der Anzahl der Regentage
Madeira - Anzahl der Regentage und monatliche Niederschlagsmenge
TemperaturSumaAnzahl der Tage
tagsüber
[℃]
nachts
[℃]
Wasser
[℃]
Niederschlag
[Mm]
regen
Januar181418437
Februar181317406
März191418417
April191419316
maj211519174
Juni22172062
Juli24182121
August25192221
September262023225
Oktober241821528
November221619517
Dezember201418757

Das beste Datum, um nach Madeira zu reisen

Wenn Sie hauptsächlich am Strand liegen und baden im Meer, es Sommermonate wählen. Ich meine natürlich die Sommermonate auf Madeira, also von Mai bis September.
Der September scheint für diese Form der Erholung besonders interessant zu sein. Dann ist die Insel am wärmsten (durchschnittliche Lufttemperatur tagsüber 26 Grad Celsius) und das Meerwasser ist auch am wärmsten (ca. 23 Grad Celsius).
Wenn Sie hauptsächlich die Insel erkunden es ist tragbar ganzjährig. Ich habe keinen Monat, in dem Sie es nicht frei tun können. Selbst in den schlimmsten Wintermonaten (dann ist auf Madeira Frühling) ist das Wetter perfekt für Sightseeing.

Der regenreichste (in Bezug auf die Anzahl der Regentage) Monat auf der Insel ist der Oktober. Es gibt dann ca. 8 Regentage. Das heißt natürlich nicht, dass es den ganzen Tag regnet. Für die Statistik reicht es, dass es ein paar Minuten regnet und der Tag als regnerisch gilt. Außerdem regnet es oft lokal, auf einem kleinen Teil der Insel. Wenn Sie also Sightseeing planen, kann es sich herausstellen, dass nach einigen Kilometern nach dem Regen nicht einmal eine Spur zu sehen ist.
Und noch eine letzte Anmerkung. Möglicherweise sehen Sie den ganzen Tag keinen Regen auf Ihren Augen und der Tag wird als regnerisch eingestuft. Wie ist das möglich? Manchmal regnet es nachts und dann scheint den ganzen Tag die Sonne. Statistisch gesehen ist so ein Tag auch ein Regentag, aber aus unserer Sicht ist es definitiv sonnig und sonnig.

Der meiste Regen fällt im Dezember. Den ganzen Monat über fallen etwa 75 mm Regen vom Himmel.
Wie viel kostet das? Viel oder wenig? Zum Vergleich und um die Niederschlagsmenge besser widerzuspiegeln, genügt es zu sagen, dass in Polen fallen im Juli durchschnittlich 100 mm Regen.

Das schlechteste Datum, um nach Madeira zu reisen

Ich kann den schlimmsten Monat nicht nennen. Meiner Meinung nach gibt es keinen Monat auf Madeira, der nicht für eine Reise empfohlen werden kann, insbesondere wenn Sie planen, die Insel zu besuchen. So steht Ihnen das ganze Jahr zur Verfügung, jedoch sind die Wintermonate etwas weniger geeignet, um unter einem Sonnenschirm am Strand zu liegen und im Meer zu schwimmen (18 Grad Celsius tagsüber werden Ihnen wohl kaum ein angenehmes Sonnenbad bieten).

Besichtigungsroute von Madeira

Ich bin derzeit dabei, eine vollständige Reiseroute für den Besuch von Madeira zu entwickeln. Es werden detaillierte Beschreibungen der nachfolgenden Attraktionen erstellt, und schließlich wird ein Sammeleintrag erstellt, in dem ich alle Attraktionen in einem fertigen Besichtigungsplan zusammenstelle.
Um alle derzeit verfügbaren Beschreibungen von Attraktionen anzuzeigen, klicken Sie auf den Link: Madeira - [klicken].

Madeira Wetter: Januar

Tagestemperatur: von 17 bis 19 Grad Celsius.
Temperatur nachts: um die 14 Grad Celsius.
Anzahl der Regentage: 7
Monatliche Niederschlagsmenge: 43 mm (im Juli fallen in Polen durchschnittlich ca. 100 mm Niederschlag).
Statistisch gesehen sind 24-Tage trocken und es gibt keinen Niederschlag.
Ein Tag dauert in den ersten Tagen des Monats 10 Stunden und 3 Minuten und verlängert sich am Ende des Monats auf 10 Stunden und 36 Minuten.
Die Sonne geht zwischen 18:12 (Monatsanfang) und 18:39 (Ende des Monats) unter.

Madeira Wetter: Februar

Tagestemperatur: von 17 bis 19 Grad Celsius.
Temperatur nachts: um die 13 Grad Celsius.
Anzahl der Regentage: 6
Monatliche Niederschlagsmenge: 40 mm (im Juli fallen in Polen durchschnittlich ca. 100 mm Niederschlag).
Statistisch gesehen sind 24-Tage trocken und es gibt keinen Niederschlag.
Der Tag dauert in den ersten Tagen des Monats 10 Stunden und 38 Minuten und erstreckt sich am Monatsende auf 11 Stunden und 27 Minuten.
Die Sonne geht zwischen 18:40 (Monatsanfang) und 19:03 (Ende des Monats) unter.

Madeira Wetter: März

Tagestemperatur: von 18 bis 20 Grad Celsius.
Temperatur nachts: um die 14 Grad Celsius.
Anzahl der Regentage: 7
Monatliche Niederschlagsmenge: 41 mm (im Juli fallen in Polen durchschnittlich ca. 100 mm Niederschlag).
Statistisch gesehen sind 24-Tage trocken und es gibt keinen Niederschlag.
Der Tag dauert in den ersten Tagen des Monats 11 Stunden und 29 Minuten und erstreckt sich am Monatsende auf 12 Stunden und 30 Minuten.
Die Sonne geht zwischen 19:04 (Monatsanfang) und 20:26 (Ende des Monats) unter.

Madeira Wetter: April

Tagestemperatur: von 18 bis 20 Grad Celsius.
Temperatur nachts: um die 14 Grad Celsius.
Anzahl der Regentage: 6
Monatliche Niederschlagsmenge: 31 mm (im Juli fallen in Polen durchschnittlich ca. 100 mm Niederschlag).
Statistisch gesehen sind 24-Tage trocken und es gibt keinen Niederschlag.
Ein Tag dauert in den ersten Tagen des Monats 12 Stunden und 32 Minuten und verlängert sich am Ende des Monats auf 13 Stunden und 26 Minuten.
Die Sonne geht zwischen 20:27 (Monatsanfang) und 20:48 (Ende des Monats) unter.

Madeira Wetter: Mai

Tagestemperatur: von 20 bis 22 Grad Celsius.
Temperatur nachts: um die 15 Grad Celsius.
Anzahl der Regentage: 4
Monatliche Niederschlagsmenge: 17 mm (im Juli fallen in Polen durchschnittlich ca. 100 mm Niederschlag).
Statistisch gesehen sind 27-Tage trocken und es gibt keinen Niederschlag.
Der Tag dauert in den ersten Tagen des Monats 13 Stunden und 28 Minuten und erstreckt sich am Monatsende auf 14 Stunden und 8 Minuten.
Die Sonne geht zwischen 20:48 (Monatsanfang) und 21:09 (Ende des Monats) unter.

Madeira Wetter: Juni

Tagestemperatur: von 21 bis 23 Grad Celsius.
Temperatur nachts: um die 17 Grad Celsius.
Anzahl der Regentage: 2
Monatliche Niederschlagsmenge: 6 mm (im Juli fallen in Polen durchschnittlich ca. 100 mm Niederschlag).
Statistisch gesehen sind 28-Tage trocken und es gibt keinen Niederschlag.
Der Tag dauert in den ersten Tagen des Monats 14 Stunden und 09 Minuten und erstreckt sich am Monatsende auf 14 Stunden und 16 Minuten.
Die Sonne geht zwischen 21:10 (Monatsanfang) und 21:19 (Ende des Monats) unter.

Madeira Wetter: Juli

Tagestemperatur: von 23 bis 25 Grad Celsius.
Temperatur nachts: um die 18 Grad Celsius.
Anzahl der Regentage: 1
Monatliche Niederschlagsmenge: 2 mm (im Juli fallen in Polen durchschnittlich ca. 100 mm Niederschlag).
Statistisch gesehen sind 30-Tage trocken und es gibt keinen Niederschlag.
Der Tag dauert in den ersten Tagen des Monats 14 Stunden und 15 Minuten und wird am Monatsende auf 13 Stunden und 45 Minuten verkürzt.
Die Sonne geht zwischen 21:19 (Monatsanfang) und 21:06 (Ende des Monats) unter.

Madeira Wetter: August

Tagestemperatur: von 24 bis 26 Grad Celsius.
Temperatur nachts: um die 19 Grad Celsius.
Anzahl der Regentage: 1
Monatliche Niederschlagsmenge: 2 mm (im Juli fallen in Polen durchschnittlich ca. 100 mm Niederschlag).
Statistisch gesehen sind 30-Tage trocken und es gibt keinen Niederschlag.
Der Tag dauert in den ersten Tagen des Monats 13 Stunden und 44 Minuten und wird am Monatsende auf 12 Stunden und 52 Minuten verkürzt.
Die Sonne geht zwischen 21:06 (Monatsanfang) und 20:34 (Ende des Monats) unter.

Madeira-Wetter: September

Tagestemperatur: von 25 bis 27 Grad Celsius.
Temperatur nachts: um die 20 Grad Celsius.
Anzahl der Regentage: 5
Monatliche Niederschlagsmenge: 22 mm (im Juli fallen in Polen durchschnittlich ca. 100 mm Niederschlag).
Statistisch gesehen sind 25-Tage trocken und es gibt keinen Niederschlag.
Der Tag dauert in den ersten Tagen des Monats 12 Stunden und 50 Minuten und wird am Monatsende auf 11 Stunden und 53 Minuten verkürzt.
Die Sonne geht zwischen 20:32 (Monatsanfang) und 19:54 (Ende des Monats) unter.

Madeira Wetter: Oktober

Tagestemperatur: von 23 bis 25 Grad Celsius.
Temperatur nachts: um die 18 Grad Celsius.
Anzahl der Regentage: 8
Monatliche Niederschlagsmenge: 52 mm (im Juli fallen in Polen durchschnittlich ca. 100 mm Niederschlag).
Statistisch gesehen sind 23-Tage trocken und es gibt keinen Niederschlag.
Der Tag dauert in den ersten Tagen des Monats 11 Stunden und 51 Minuten und wird am Monatsende auf 10 Stunden und 53 Minuten verkürzt.
Die Sonne geht zwischen 19:52 (Monatsanfang) und 18:18 (Monatsende - Zeitumstellung) unter.

Madeira-Wetter: November

Tagestemperatur: von 21 bis 23 Grad Celsius.
Temperatur nachts: um die 16 Grad Celsius.
Anzahl der Regentage: 7
Monatliche Niederschlagsmenge: 51 mm (im Juli fallen in Polen durchschnittlich ca. 100 mm Niederschlag).
Statistisch gesehen sind 23-Tage trocken und es gibt keinen Niederschlag.
Ein Tag dauert an den ersten Tagen des Monats 10 Stunden und 52 Minuten und wird am Ende des Monats zu 10 Stunden und 10 Minuten.
Die Sonne geht zwischen 18:17 (Monatsanfang) und 18:01 (Monatsende - Zeitumstellung) unter.

Madeira Wetter: Dezember

Tagestemperatur: von 19 bis 21 Grad Celsius.
Temperatur nachts: um die 14 Grad Celsius.
Anzahl der Regentage: 7
Monatliche Niederschlagsmenge: 75 mm (im Juli fallen in Polen durchschnittlich ca. 100 mm Niederschlag).
Statistisch gesehen sind 24-Tage trocken und es gibt keinen Niederschlag.
Der Tag dauert in den ersten Tagen des Monats 10 Stunden und 10 Minuten und wird am Monatsende auf 10 Stunden und 2 Minuten verkürzt.
Die Sonne geht zwischen 18:01 (Monatsanfang) und 18:11 (Ende des Monats) unter.

4.9 / 5 - (162 Stimmen)

Wichtig für mich!

Geben Sie dem Artikel eine gute Bewertung (5 Sterne willkommen welcome)!
Es ist kostenlos, a für mich ist es sehr wichtig! Der Blog lebt von Besuchen und hat somit eine Chance sich zu entwickeln. Bitte tu es und ... danke im voraus!

ich poste auch Link zum Facebook-Profil - [Klick]. Treten Sie ein und drücken Sie "folgen"dann verpasst du keine neuen, inspirierenden Beiträge.

Es sei denn, Sie bevorzugen Instagram. Ich bin kein Social-Media-Dämon, aber man kann sich immer darauf verlassen, dass man etwas Schönes zum Anschauen hat mein Instagram-Profil - [klick]. Das Profil wurde gerade erstellt, also jetzt hungert erwegen fehlender Follower. Er freut sich über jeden Beobachter, der ihn mit seiner Liebe füttert.

Pozdrawiam




Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *