Przelewice Dendrological Garden und ein wunderschöner japanischer Garten

Przelewice - Dendrologischer Garten

Ein Diamant, aber wenig bekannt

Lassen Sie mich mit einer überraschenden Tatsache beginnen. Stellen Sie sich vor, dass eine der seltensten auf der Erde, die im Roten Buch der Pflanzen Chinas aufgeführt und in China beheimatet ist, eine Baumart ist: Chinesischer David (allgemein bekannt als "Taschentuchbaum") wächst in ... Polen.
Ja! In Polen! In einem kleinen Dorf um genau zu sein Przelewice, im Stadtteil Pyrzyce ... ähm, wo?
Er, er ... ich war selbst schockiert und wohne nebenan.
Es dauerte nicht lange, ich stieg ins Auto und fuhr. Nach weniger als einer Stunde war ich dort und seit diesem ersten Besuch (vor einigen Jahren) komme ich regelmäßig hierher zurück.
Der Dendrologische Garten in Przelewice (weil wir hier darüber sprechen) ist ein Diamant, der in einem tiefen Dorf liegt. Es ist eine der wertvollsten und schönsten Pflanzenzüchtungspflanzen in Polen, die nur wenige kennen.

Japanischer Garten in Przelewice

In Przelewice oder wo?

Przelewice liegt in der Woiwodschaft Westpommern, mehr oder weniger auf halber Strecke zwischen Stettin und Gorzów Wielkopolski.
Die Position von Przelewice auf der Karte ist im Bild unten zu sehen.

Der Standort von Przelewice auf der Karte von Polen

Generell ist davon auszugehen, dass bis auf die Bewohner der Woiwodschaft Westpommern und der benachbarten Woiwodschaften alle anderen hier weit weg sind. Nun, der Ort ist so schön, dass es sich lohnt, sich daran zu erinnern und ihn, wenn nicht besonders, bei einer anderen Gelegenheit auf der Durchreise zu besuchen.

Neugier
Sie finden ein weiteres interessantes Arboretum in der Nähe von Stettin: Dendrologischer Garten in Glinna. Du wirst über ihn lesen in einem separaten Eintrag - [klicken].

Wie ist es passiert?

Przelewice ist so klein und so weit weg, dass ich mir nicht vorstellen kann, dass sich jeder, der hierher kommt, nicht die Frage stellen würde: Warum so ein Garten hier? Wo ist es hergekommen?
Alles begann in 1814 Jahr, als ein späteres Mitglied des preußischen Staatsrates, A.August Heinrich von Borgstede beauftragte hier den Bau eines Palastes und eines Parks. Sehr schnell, einige Jahre später, 1821, wurde er das Anwesen los. Der Käufer war ein Prinz August Preskiwer kaufte den Palast für einen bestimmten Zweck. Der Palast sollte seinen sieben unehelichen Kindern (!!!) mit Augusta Arend finanzielle Sicherheit bieten. Leider lebte keines seiner Kinder jemals im Palast. Im Laufe der nächsten hundert Jahre wechselten die Besitzer des Palastes. Sie nahmen ihre Änderungen vor, aber der Park lebte die meiste Zeit sein eigenes Leben, ohne viel menschliches Eingreifen.

Dendrologischer Garten in Przelewice

Wesentliche Änderungen fanden erst 1922 statt, als die Immobilie von einem preußischen Unternehmer gekauft wurde Konrad von Borsig. Borsig war leidenschaftlicher Dendrologe und Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Dendrologie. Er lebte dauerhaft im Palast und baute das gesamte Gebiet des Parks (ca. 20 ha) wieder auf und verwandelte es in einen experimentellen Garten, in dem er seiner dendrologischen Leidenschaft nachgehen konnte. Er importierte und pflanzte gebietsfremde Pflanzenarten nach einem zuvor erstellten, detaillierten Entwurf und Plan. Östlich des Palastes errichtete er einen japanischen Steingarten. Er veränderte die Form des Parkgeländes und schuf flache Täler und kleine Hügel.
Er lebte bis 1945 im Palast und kümmerte sich persönlich um den Garten. Anfang 1945 wurde er von sowjetischen Soldaten vor seinem Haus erschossen und seine Notizen zerstört. Grab Conrad von Borsig befindet sich im Garten.

Gedenktafel und Grabstein von Conrad von Borsig

Nach dem Krieg ging das Eigentum in den Besitz des polnischen Staates über und geriet nach und nach in Vergessenheit, zunächst vom Nationalrat der Provinz und später von der staatlichen Landwirtschaftsfarm verwaltet. Zu dieser Zeit führte der Mangel an Pflegebehandlungen zu großen Verlusten bei der Pflanzensammlung im Park. Ein Teil der Parkfläche wurde davon ausgeschlossen und war für Wohngebäude, Weiden und Kleingärten vorgesehen. In der Nähe des Mausoleums wurde sogar ein Block (!!!) mit Büros und Wohnungen gebaut.
1992 kam eine lang erwartete Änderung. Die PGR wurde liquidiert und ein Jahr später wurde der Garten von der Gemeinde Przelewice übernommen. Von da an wurde der Garten langsam immer schöner. Der Palast wurde ebenfalls renoviert und 2006 fertiggestellt. Der Palast beherbergt ein Hotel, ein Restaurant, Banketträume und besondere Veranstaltungen.

Die neuesten Nachrichten aus Przelewice - Liquidation des Gartens

Laut der offiziellen Website des Dendrologischen Gartens konnte die Gemeinde Przelewice den Garten aufgrund fehlender finanzieller Mittel nicht mehr pflegen. Mit Beschluss des Przelewice Commune Council vom 4. September 2020, der unter dem offiziellen Namen "Dendrological Garden, Self-Governmental Budget Plant" erscheint, wird er am 30. November 2020 liquidiert.
Die Liquidation war Berichten zufolge notwendig, um das Vermögen formell zur Verwaltung an eine andere Person übertragen zu können. Wer wird es sein? Ich weiß noch nicht. Es ist zu hoffen, dass es eine gute Wahl sein wird.

Dendrologischer Garten in Przelewice
Dendrologischer Garten in Przelewice
Dendrologischer Garten in Przelewice

Wann ist die beste Zeit, um nach Przelewice zu fahren?

Frühling und Herbst sind hier unglaublich. Wahrscheinlich blüht hier nur im Winter nichts. Der Sommer ist auch herrlich, aber mein Favorit ist der Herbst (von Mitte Oktober bis die Blätter fallen). Der japanische Garten stürzt das System im Herbst ab. Es ist unmöglich, die Farben und die Vielfalt der Pflanzen zu beschreiben, die dann am schönsten aussehen. Kein Foto kann diesen Eindruck einfangen, wenn Sie zwischen all diesen verrückten Pflanzen stehen, die mit einer endlosen Menge an Farben gefärbt sind. Es ist schwer zu verstehen, es ist schwierig, nach Herzenslust zu essen, deshalb möchten Sie sie im Voraus genießen.
Ich war schon oft hier, aber jedes Jahr suche ich nach mehr Möglichkeiten, um diese erstaunliche Live-Landschaft wieder zu genießen. Ich kann es jedem empfehlen!

Ich habe dieses Foto Anfang Oktober gemacht. Die meisten Pflanzen sind noch nicht gefärbt. Einzelstücke fangen gerade an zu färben.
Dendrologischer Garten in Przelewice… und das war Ende Oktober der Fall
Przelewice - Dendrologischer Garten

Dendrologischer Garten in Przelewice - Karte

Unten ist eine Karte des Gartens in Przelewice. Ich habe einige charakteristische Punkte darauf markiert. Ich denke, dass Sie es in der Praxis nicht brauchen werden, und ein Blick darauf sollte ausreichen, denn es lohnt sich wirklich, durch den ganzen Garten zu gehen.

Dendrologischer Garten in Przelewice - Karte
Die Zahlen auf der Karte entsprechen den Zahlen in den folgenden Beschreibungen.
Der Kartenhintergrund stammt von openstreetmap.org
1. Palast

Im Jahr 2006 renoviert, mit wunderschönem Interieur, Zimmern und einem Restaurant. Im Sommer stehen Tische auf der Terrasse. Kaffee schmeckt hier gut.

Palast in Przelewice
2. Japanischer Garten

Ein etwas ungewöhnlicher, über 80 Jahre alter japanischer Garten ist schockierend mit der Exotik von Pflanzen, die im Herbst unglaubliche Farben annehmen (hauptsächlich aufgrund von Palmenahorn). Die Besonderheit des Gartens ist, dass Pflanzen seit Jahrzehnten fast ohne menschliche Pflege gewachsen sind. Auf diese Weise können Sie eine Zwergfichte sehen, deren Krone in einer Höhe von 1,5 m beginnt (für eine Zwergsorte ist es ziemlich gut, oder?), Oder die am Anfang des Eintrags erwähnte chinesische Davidia oder den japanischen "Keksbaum" mit süßem Geruch Blätter.
Im Frühling ist der Charme des japanischen Gartens hauptsächlich auf dekorative Kirschen, Magnolien, Stewartia, Pierises und Azaleen zurückzuführen.

Japanischer Garten in Przelewice
Einer der Bäume im japanischen Garten

Der japanische Garten verwandelt sich im Herbst in erstaunliche Farben. Die Zeit, in der die Farben am üppigsten sind, ist Ende Oktober.
Unten füge ich ein kurzes Video bei, in dem die Farben dieses Datums genau dargestellt sind (letzte Oktoberwoche 2020).

3. Mausoleum

Das Mausoleum ist die Ruine des von Prinz Augustus von Preußen erbauten Mausoleums der Familie von Prillwitz. Im Frühling können Sie Schneeglöckchen, Schneestürme und Eichhörnchen bewundern.

Ruinen des Mausoleums der Familie von Prillwitz
4. Zentraler Teich

Der Teich wurde erst nach dem Krieg gegraben. Sie können sehen, dass einige Arbeiten durchgeführt wurden, um zu verhindern, dass es künstlich aussieht: Seine Formen wurden abgerundet und eine kleine Insel wurde aufgebaut. Der Ort am Teich ist einer meiner Lieblingsorte zum Sitzen und Entspannen. An einem sonnigen Herbsttag laden sich menschliche Batterien sehr schnell auf.

Zentraler Teich im Garten in Przelewice
Zentraler Teich im Garten in Przelewice
5. Der Steingarten und der Hügel

Im Steingarten können Sie Ziergräser, Stauden, Farne, Zwergkiefern, Fichten und Tannen sowie verschiedene Wacholderarten bewundern.

Steingarten im Garten in Przelewice
6. Trzy Stawy und Aleja Kalinowa

Das Gebiet von Trzy Stawów ist in erster Linie eine Sammlung von Wasser- und Sumpfpflanzen. Auf der Oberfläche der Teiche wurden spezielle Brücken gebaut, die die Beobachtung von Pflanzen tief im Wasser ermöglichten (wir lagen lange darauf). In der Nähe des ersten und gleichzeitig des kleinsten Teichs wächst eine alte Platane, die an die Zeit erinnert, als der Palast gebaut wurde.

Plattformen auf einem der drei Teiche
Die Straße in Richtung Trzy Stawów
7. Zentralwiese

Natürlich gibt es unzählige umliegende Pflanzungen und einen schönen, grünen Teppich ... Vielleicht Kaffee an einem solchen Tisch?

Zentralwiese im Garten in Przelewice
8. Brennerei

Die Geschichte der Alkoholproduktion reicht hier bis ins Jahr 1912 zurück. Interessanterweise (aber nicht allzu überraschend) wurde die Spirituosenproduktion hier auch zu Zeiten durchgeführt, als der Hof Gastgeber des Anwesens war. Etwas überraschender ist, dass es heute hier produziert werden soll. Wenn das der Fall ist, ist es wahrscheinlich nicht in diesem Gebäude.

Der Bau der Brennerei in Przelewice
Informationstafel am Brennereigebäude

Nützliche GPS-Koordinaten

Parken am Dendrologischen Garten in Przelewice, GPS Koordinaten:
53°06’22.4″N 15°04’42.0″E
53.106230, 15.078331 - Klicken und Route

4.7 / 5 - (136 Stimmen)

Wichtig für mich!

Geben Sie dem Artikel eine gute Bewertung (5 Sterne willkommen welcome)!
Es ist kostenlos, a für mich ist es sehr wichtig! Der Blog lebt von Besuchen und hat somit eine Chance sich zu entwickeln. Bitte tu es und ... danke im voraus!

ich poste auch Link zum Facebook-Profil - [Klick]. Treten Sie ein und drücken Sie "folgen"dann verpasst du keine neuen, inspirierenden Beiträge.

Es sei denn, Sie bevorzugen Instagram. Ich bin kein Social-Media-Dämon, aber man kann sich immer darauf verlassen, dass man etwas Schönes zum Anschauen hat mein Instagram-Profil - [klick]. Das Profil wurde gerade erstellt, also jetzt hungert erwegen fehlender Follower. Er freut sich über jeden Beobachter, der ihn mit seiner Liebe füttert.

Pozdrawiam




4 Kommentare zu "Przelewice Dendrological Garden und ein wunderschöner japanischer Garten"

  • April 8 2022 über 12: 46
    Permalink

    Vielen Dank für eine so detaillierte Beschreibung. Ich bin daran interessiert, diesen erstaunlichen Ort zu besuchen, und ich beabsichtige, ihn bald zu besuchen. Schöne Grüße

    antworten
  • 11 Mai 2022 bei 07: 39
    Permalink

    Ich gehe gleich dorthin. Vielen Dank für die interessanten und nützlichen Informationen.

    antworten
  • 16 Mai 2022 bei 12: 15
    Permalink

    Interessanter Text, schöne Fotos, danke.

    antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *