Solina, Polańczyk - Sehenswürdigkeiten, Unterkünfte, Häuser, Karte, Routen, Wetter. Leiten.

Solińskiesee, Blick vom Aussichtspunkt auf den Berg Sawin

Ich gehe nach Solina

Sprichwort "Solina„Wir meinen normalerweise keine kleine Stadt mit diesem Namen. Mit dem Begriff "Solina" meinen wir, dass es in den letzten Jahren große Popularität genossen hat die Gegend um den Solina-See. Das Gebiet, in dem das touristische Leben der Region heute floriert, wird oft als "Bieszczady-Meer" bezeichnet. Heute ist dieser Ort ohne den Solina-See kaum vorstellbar, aber vor 60 Jahren existierten der See und die zahlreichen ihn umgebenden Wasserzentren noch nicht. Der See wurde künstlich durch den Bau eines Staudamms am Fluss San geschaffen, direkt unterhalb der Stelle, an der in der Nähe des Dorfes Solina der Fluss Solinka mit dem Fluss San verschmolz.

Der Bieszczady-Drache

Auf der Karte unten sehen Sie deutlich die ungewöhnliche Form des Solińskie-Sees. Ich verbinde es immer mit einem chinesischen Drachen oder einer chinesischen Schlange. Der See verdankt diese Form der Art und Weise, wie er geschaffen wurde. Nachdem der Damm gebaut und geschlossen worden war, wurde das Wasser der in den Damm fließenden Flüsse bis auf die Höhe des Damms aufgestaut, der ihren Fluss blockierte. Ihr Wasser füllte das Innere der Täler, deren Grund bisher frei geflossen war. Der resultierende See nahm die Form der Mauern der umliegenden Hügel an.

Solińskie Seekarte. Der See hat eine äußerst interessante Form. Es erinnert mich an einen Drachen oder eine Schlange.

Die echte Solina ist nicht mehr

Der Bau des Dammes war aufgrund der Erhaltung des Flusses San notwendig. Der Fluss wurde regelmäßig überflutet und verursachte weit verbreitete Überschwemmungen. Regelmäßige Überschwemmungen verursachten jedes Mal große Schäden, und diese Situation konnte nicht von Dauer sein. Flussregulierung ist zu einer Notwendigkeit geworden. Leider beinhaltet der Bau und damit die Schaffung eines künstlichen Sees immer das Überfluten und Untertauchen eines Teils des Gebiets in unmittelbarer Nähe des Damms. Je höher der Damm, desto größer ist die Reichweite des Gebiets, das für immer unter Wasser sein wird. Eines der Opfer des Dammbaus auf Solina war ... Solina. Das Dorf befand sich vollständig unter dem Wasser eines künstlichen Sees (der offensichtlich von Beginn des Dammbauprojekts an bekannt war). Es gab keine andere Möglichkeit, da sich Solina in der Nähe des tiefsten Grundes des heutigen Sees befand. Das Dorf wurde an einem neuen Ort von Grund auf neu gebaut. Solina, die wir heute besuchen, ist dieses neue Dorf, das in den 60er und XNUMX. Jahrhundert gegründet wurde.
Solina war nicht das einzige Dorf, das vom Wasser des Sees überflutet wurde. Ihr Schicksal wurde von mehreren anderen Städten geteilt (Działiał, Polana, Łęg, Paraszczakówka, Wągliska, Jutrynia, Sokole, Zawóz). Alle mit dem Wasser des künstlichen Sees überfluteten Dörfer bleiben in dem Zustand, in dem sie vor der Überflutung zurückgelassen wurden. Ich stelle mir vor, wie seltsam solche Unterwasserdörfer aussehen müssen ...

Zwei Dämme

Wenn Sie durch die Gegend reisen, werden Sie sicherlich nicht auf einen, sondern auf zwei Dämme stoßen. Warum gibt es hier zwei Dämme?
Auf der Karte unten habe ich die Lage beider Dämme dargestellt und versucht, den Verlauf der Flüsse zu approximieren: Solinka und San, bevor ihre Gewässer in diesem Gebiet vom Damm aufgestaut wurden.

Die Lage des Damms in Myczkowce und Solina und der Verlauf der Flüsse, bevor sie durch den Damm aufgestaut werden
Der Damm in Myczkowce

Der erste und der kleinere der beiden Dämme ist der Damm in Myczkowce. Es ist das Ergebnis des ersten Projekts zur Regulierung der Gewässer des Flusses San, dessen Konzept bereits 1921 erstellt wurde. In den Jahren 1936 - 1937 wurden bereits die ersten Arbeiten durchgeführt, die jedoch durch den Ausbruch des Zweiten Weltkriegs effektiv unterbrochen wurden.
Das Design der San-Fluss-Verordnung wurde in den 50er Jahren zurückgegeben, als ein neues Konzept für die Entwicklung des Tals erstellt wurde. In diesem Konzept sollte der Damm in Myczkowce ein Hilfsdamm sein, der den sogenannten Damm schafft "Täglicher Ausgleichsbehälter" für das Hauptreservoir in Solina. Das Reservoir am Damm in Myczkowce ist daher ein wichtiger Puffer und Reservoir für das Hauptreservoir, was eine recht komfortable Regulierung und Aufrechterhaltung eines angemessenen Wasserstandes ermöglicht. Aus diesem Grund schwankt der Wasserstand im Stausee in Myczkowce stark (es ist leicht zu beobachten, wenn man sich die Spuren an den steilen Ufern ansieht).

Die Krone des Dammes in Myczkowce
Der Damm in Solina

Der Hauptdamm von Solina wurde über 8 Jahre lang gebaut und 1968 in Betrieb genommen. Er ist der größte in Polen. Der Damm ist 81,8 m hoch und 664 m lang. Der Stausee erreicht eine maximale Tiefe von 60 m. Der tiefste Ort befindet sich direkt neben dem Damm (und in der Nähe dieses Ortes befand sich einst ein überflutetes Dorf: Solina).
Unterhalb des Damms befindet sich ein 200 MW Wasserkraftwerk.
Der Damm in Solina ist ein schwerer Damm (der sogenannte Schwerkraftdamm), was in der Praxis bedeutet, dass er dem Druck des Wassers hauptsächlich mit seiner eigenen gigantischen Masse widersteht (Konstruktionsmerkmale sind zweitrangig). Auf dem Solina-Damm lohnt es sich, sich vorzustellen, wie 760 m000 Stahlbeton mit dem Wasserdruck eines riesigen Sees zu kämpfen haben. Ein echter Kampf der Riesen direkt unter unseren Füßen.
Der Damm kann besichtigt werden. Die Besichtigung findet in organisierten Gruppen zu gleichen Zeiten von 7.00 bis 14.00 Uhr statt. Tickets müssen mindestens 10 Minuten vor der Besuchszeit im Gebäude des Zentrums für erneuerbare Energien (am Haupttor des Solina-Kraftwerks) gekauft werden. Der Ticketpreis für einen Erwachsenen beträgt 18 PLN und für Schüler und Schüler 13 PLN.

Der Blick vom Solina-Damm nach unten ... etwas schwindelig.

Lake Solina

Es ist kein Zufall, dass der Solińskie-See das "Bieszczady-Meer" genannt wird. Es ist das größte künstliche Wasserreservoir in Polen (seine Kapazität beträgt 472 Millionen m3). Es wird angenommen, dass sich der Grundwasserspiegel auf einer Höhe von 420 Metern über dem Meeresspiegel befindet. Es ist jedoch zu beachten, dass Schwankungen in der Höhe des Grundwasserspiegels aufgrund der Beschaffenheit des Stausees sehr schnell und groß sein können (bis zu 10-15 Meter).
Der See hat eine sehr abwechslungsreiche Küste, die unzählige Halbinseln, Buchten, Landzungen und viele Mündungen für Bäche bildet. Die Umrundung des Sees würde mehr als 160 km dauern (die Gesamtlänge der Küste beträgt etwa 166 km).
Während der mehreren Jahrzehnte des Bestehens des Solina-Sees wurden viele Resorts, Yachthäfen und Strände um ihn herum gebaut und die lokalen Städte mit Touristen besiedelt.
Die beliebtesten Reiseziele rund um den Solina-See sind: Polańczyk, Solina und Wołkowyja. Ebenso interessant, insbesondere für diejenigen, die einen abgeschiedenen Urlaub suchen, sind auch weniger bekannte, wie zum Beispiel: Zawóz, die Umgebung von Olchowiec oder Teleśnica Oszwarowa. Ich beschreibe einige dieser Orte in Bezug auf mögliche Ruhe, die Verfügbarkeit von Stränden und Sehenswürdigkeiten in einem separaten, sehr umfangreichen ein Eintrag über den Solinasee - [click].

Lake Solina

Solina - wo parken?

Es hängt davon ab, ob Sie in der Nähe des Damms oder des Dorfzentrums parken möchten.
Wenn Sie nach einem Parkplatz in der Nähe des Solina-Damms suchen, gibt es mehrere davon.
Im Folgenden werde ich Ihnen Informationen zu vier Parkplätzen in der Reihenfolge geben, die dem nächstgelegenen am nächsten liegt. Natürlich werden die Parkplätze bezahlt.

Parkplatz Nr. 1 am Solina-Damm, GPS Koordinaten:
Es ist unmöglich, näher zu parken. Der Parkplatz ist ziemlich groß, so dass gute Chancen auf einen freien Platz bestehen.
Entfernung vom Damm: 240 m
49°23’56.2″N 22°27’00.5″E
49.398947, 22.450140 - Klicken und Route

Parkplatz Nr. 2 am Solina-Damm, GPS Koordinaten:
Entfernung vom Damm: 350 m
49°23’58.5″N 22°26’54.2″E
49.399570, 22.448383 - Klicken und Route

Parkplatz Nr. 3 am Solina-Damm, GPS Koordinaten:
Entfernung vom Damm: 400 m (etwas bergauf)
49°23’57.8″N 22°27’04.5″E
49.399391, 22.451245 - Klicken und Route

Parkplatz Nr. 4 am Solina-Damm, GPS Koordinaten:
Entfernung vom Damm: 700 m (etwas bergauf)
49°24’00.1″N 22°27’13.4″E
49.400039, 22.453717 - Klicken und Route

Wenn Sie parken möchten im Dorf Solinadann ist die Wahl einfach. Ich habe Informationen auf dem Parkplatz unten zur Verfügung gestellt.
49°23’41.7″N 22°27’32.0″E
49.394923, 22.458896 - Klicken und Route

Unterkunft - Solina

Bei der Wohnungssuche verwende ich am häufigsten: booking.com. Ich habe diese Website gewählt, weil sie nicht nur über ein breites Angebot an Unterkünften verfügt, sondern auch die Qualität und die Übereinstimmung mit der Beschreibung der vorgeschlagenen Unterkünfte überprüft und kontrolliert. Angebote, die nicht den Beschreibungen entsprechen, zu denen Kunden Kommentare abgeben und diese schlecht bewerten, werden schnell von der Website entfernt. Es reicht nicht aus, dass der Eigentümer der Anlage den Service für sein Angebot bezahlt, hier zu hängen. Es muss weiterhin die angemessene Qualität der Dienstleistungen erfüllen und beibehalten. Kurz gesagt, die Wahrscheinlichkeit, dass Sie bei der Nutzung dieser Datenbank ein zwielichtiges Angebot finden, ist gering.
Unten ist ein Link, der so vorbereitet wurde, dass er automatisch filtert Angebote für Solina. Nachdem Sie darauf geklickt haben, sollten die Angebote, die Sie interessieren, auf der Liste mit den Ergebnissen stehen.
- siehe Unterkunft in Solina: Buchung - [click]

Außerdem habe ich mir unten erlaubt, einige (meiner Meinung nach) interessante Angebote von bestimmten Unterkünften zu veröffentlichen. Vielleicht werden Sie sie mögen.

Amaretto Apartments - [klicken]
Komfortable Wohnung in Solina zu einem guten Preis
Sunny Glade - [Klick]
Haus in Solina zur exklusiven Nutzung

Strände - Solina

In Solina gibt es einen langen, aber nicht zu breiten Strand. Der breitere Teil grenzt an den Yachthafen "Weiße Flotte"Und in Richtung Yachthafen"Kommandant"Der Strand verengt sich. Es ist auf seiner gesamten Länge felsig.
Unten sehen Sie ein Panoramafoto des breiteren Teils des Strandes. Sie können das Foto vergrößern und drehen:

Wetter - Solina

Nachfolgend finden Sie Informationen zum aktuellen Wetter in Solina und zur Wettervorhersage für die nächsten 7 Tage.

Solina WETTER

Weitere Sehenswürdigkeiten in Solina und Umgebung

Die Gegend um Solina ist voller interessanter Attraktionen für jedermann. Im Folgenden finden Sie einige Vorschläge für Menschen, die gerne aktiv sind, und für diejenigen, die andere Arten der Erholung bevorzugen.

Wanderweg - Perła Polańczyk (gelber Weg)

Gehzeit: 1,5 - 2h
Trail Farbe: gelb

Der Weg beginnt in Polańczyk neben dem Kurort und Touristeninformationszentrum, Ul. Zdrojowa 1b und ist mit gelben Wegweisern markiert.
Machen Sie vom Touristeninformationsbüro die ersten Schritte in Richtung Kreisverkehr und biegen Sie am Kreisverkehr rechts ab. Die Schwierigkeit der Route ist einfach und gleichzeitig eine der schönsten Wanderrouten in der Region.
Eine detaillierte Beschreibung der von der Gemeinde Solina bereitgestellten Route Sie finden hier - [klicken]

Kurort und Touristeninformationszentrum in Polańczyk, GPS Koordinaten:
49°22’10.7″N 22°25’18.5″E
49.369628, 22.421814 - Klicken und Route

Lake Solina
Wanderweg - Grüne Hügel oberhalb von Solina (roter Pfad)

Gehzeit: 5h
Trail Farbe: rot

Der Weg beginnt in der Nähe der Haltestelle PKS Polańczyk Uzdrowisko. Sie sollten der Straße zwischen den Geschäften und dem MSWiA-Zentrum "Jawor" bis zu einer tiefen Schlucht folgen, in Richtung einer langen, schmalen Bucht am Solina-See Nelsons Fort. Die weitere Marschrichtung führt links am Ufer entlang.
Die Route ist nicht schwierig, aber ziemlich lang, daher lohnt es sich, einen Vorrat an Speisen und Getränken dabei zu haben.
Es ist auch möglich, auf halber Strecke in der Nähe des Solina-Damms zu fahren. Von dort können Sie mit dem PKS-Bus nach Polańczyk zurückkehren (es gibt viele zusätzliche Kurse in der Saison).
Sie können die Route auch in Solina beginnen (z. B. am Anfang der Promenade zum Damm) und nach Polańczyk und zurück fahren oder sie auf halber Strecke beenden (diesmal in Polańczyk) und mit dem Bus nach Solina zurückkehren.
Eine detaillierte Beschreibung der von der Gemeinde Solina bereitgestellten Route Sie finden hier - [klicken]

ACHTUNG !!! Auf dieser Route müssen mehrere Bäche überquert werden, die überquert werden müssen. Es lohnt sich, auf angemessenes Schuhwerk zu achten.

Bushaltestelle Polańczyk Kurort, GPS Koordinaten:
49°22’19.7″N 22°25’51.9″E
49.372137, 22.431078 - Klicken und Route

Wanderweg - Blue Teardrop (blauer Pfad)

Gehzeit: 5 - 6 Std
Trail Farbe: blau

Der Weg führt um den Myczkowskie-See herum und sein Schwierigkeitsgrad kann als mittel bezeichnet werden. Es lohnt sich auch, auf die beträchtliche Länge der Strecke zu achten und einen Vorrat an Speisen und Getränken mitzunehmen. Ein Spaziergang entlang dieses Weges ist eine ausgezeichnete Wahl für alle, die einen Tag mit einer angenehmen, langen, aber nicht zu intensiven Aktivität mit schöner Aussicht verbringen möchten.
Eine detaillierte Beschreibung der von der Gemeinde Solina bereitgestellten Route Sie finden hier - [klicken]

Bushaltestelle in Solina, GPS Koordinaten:
49°23’58.4″N 22°26’59.5″E
49.399558, 22.449865 - Klicken und Route

Beginn des Weges: Asphaltstraße neben dem Zentrum "Halicz", GPS Koordinaten:
49°24’04.5″N 22°26’53.1″E
49.401257, 22.448085 - Klicken und Route

Blick vom Damm in Myczkowce zum Unterlauf des Flusses San
Ponton-Rafting auf dem San River

Es ist immer interessant, Ihre Umgebung aus einer anderen Perspektive zu betrachten. Für Leute, die die Gegend um San etwas anders betrachten möchten, ist Ponton-Rafting eine interessante Alternative. Ich werde gleich hinzufügen, dass die Kajaktouren sehr einfach sind und keine extremen Erfahrungen bieten. Sie konzentrieren sich vielmehr darauf, die Umgebung aus der Perspektive des Flusses zu genießen und den Genuss der umgebenden Natur zu genießen.
Es gibt mehrere Organisatoren solcher Kajaktouren und es gibt verschiedene Kajakprogramme. Einige von ihnen beinhalten Stopps und Besuche von nahe gelegenen Sehenswürdigkeiten an Land.
Unten finden Sie einige Links zu bestimmten Angeboten:
Familienausflüge - bieszczady aktiv
Familienausflüge - wilde bieszczady
Familien-Rafting mit Sightseeing - Die Spur von Lemek und Boyk
Familienausflüge - grünes Schlauchboot

Aussichtspunkte in Polańczyk

In Solina lohnt es sich, ein paar Kilometer zum Aussichtspunkt oder zwei Aussichtspunkte in Polańczyk zu fahren.

Aussichtspunkt auf dem Mount Sawin
Ein Unterschlupf am Aussichtspunkt auf dem Berg Sawin in Polańczyk

Die Aussicht auf den Solińskie-See von diesem Ort aus ist wirklich beeindruckend.
Um den Aussichtspunkt zu erreichen, parken Sie am bequemsten auf dem Parkplatz neben dem Touristeninformationszentrum in Polańczyk und gehen dann die Straße (ca. 200 m) entlang, leicht bergauf, direkt zum Aussichtspunkt.

Kurort und Touristeninformationszentrum in Polańczyk, GPS Koordinaten:
49°22’10.7″N 22°25’18.5″E
49.369628, 22.421814 - Klicken und Route

Aussichtspunkt auf dem Mount Sawin, GPS Koordinaten:
49°22’05.4″N 22°25’29.8″E
49.368158, 22.424947 - Klicken und Route

Aussichtspunkt auf dem Gut Osiedle na Górce

Der zweite Aussichtspunkt ist etwas weniger exponiert, aber die Aussicht ist ebenso schön. Es befindet sich in unmittelbarer Nähe des Ferienhauses. Sie müssen Ihr Auto auf einem speziell vorbereiteten Parkplatz stehen lassen und zu Fuß zum Punkt gehen, der mehr oder weniger 200 m entfernt ist und ziemlich nahe liegt. Ich habe traditionell die Koordinaten der notwendigen Orte unten angegeben.

Parken am Aussichtspunkt auf dem Gut Osiedle na Górce, GPS Koordinaten:
49°22’15.3″N 22°25’07.3″E
49.370902, 22.418694 - Klicken und Route

Aussichtspunkt auf dem Gut Osiedle na Górce, GPS Koordinaten:
49°22’14.0″N 22°24’58.0″E
49.370542, 22.416103 - Klicken und Route

Boyko Kulturmuseum in Myczków

Das 2013 gegründete Museum sammelt Souvenirs der größten Gruppe ruthenischer Hochländer. Die gesammelten Exponate sind ein Zeugnis des Lebens und der Kultur von Menschen, die sich für einen sehr schwierigen und anspruchsvollen Ort als Wohnort entschieden haben (die Menschen begannen sich erst um das XNUMX. Jahrhundert hier niederzulassen).
Ein großartiger Ort, um diese faszinierende Kultur kennenzulernen und um die Atmosphäre der Bieszczady-Berge am besten kennenzulernen.

Boyko Kulturmuseum in Myczków, GPS Koordinaten:
49°22’47.1″N 22°24’46.6″E
49.379746, 22.412946 - Klicken und Route

Orthodoxe Kirche in Górzanka

Auf dem Weg von Wołkowyja nach Baligród, zwischen alten Eichen, auf einem kleinen Hügel, befindet sich die orthodoxe Kirche in Górzanka. Die ältesten Erwähnungen stammen aus dem Jahr 1599, aber die, die wir heute hier sehen können, wurde 1838 erbaut (die vorherige Kirche brannte nieder).
1912 wurde es erneuert und befindet sich in diesem Zustand bis heute.
Seit 1948 ist es die römisch-katholische Kirche.

Orthodoxe Kirche in Górzanka, GPS-Koordinaten:
49°19’40.3″N 22°22’35.2″E
49.327866, 22.376449 - Klicken und Route

Das Innere der Kirche in Górzanka (Panoramafoto, Sie können es um die Achse drehen, vergrößern und verkleinern):

Schiffskreuzfahrten auf dem Solina-See und Ausrüstungsverleih

Hier gibt es etwas zu beschreiben. Wenn Sie mit dem Boot, Kajak oder Tretboot auf dem See segeln möchten, gibt es nichts zu warten!
Im Folgenden gebe ich Informationen zu zwei Zentren / Yachthäfen in Solina.

Biała Flota Water Service Center, GPS Koordinaten:
49°23’32.3″N 22°27’26.4″E
49.392310, 22.457323 - Klicken und Route

Komandor Wasserhafen, GPS Koordinaten:
49°23’22.1″N 22°27’40.2″E
49.389469, 22.461154 - Klicken und Route

4.8 / 5 - (115 Stimmen)

Wichtig für mich!

Geben Sie dem Artikel eine gute Bewertung (5 Sterne willkommen welcome)!
Es ist kostenlos, a für mich ist es sehr wichtig! Der Blog lebt von Besuchen und hat somit eine Chance sich zu entwickeln. Bitte tu es und ... danke im voraus!

ich poste auch Link zum Facebook-Profil - [Klick]. Treten Sie ein und drücken Sie "folgen"dann verpasst du keine neuen, inspirierenden Beiträge.

Es sei denn, Sie bevorzugen Instagram. Ich bin kein Social-Media-Dämon, aber man kann sich immer darauf verlassen, dass man etwas Schönes zum Anschauen hat mein Instagram-Profil - [klick]. Das Profil wurde gerade erstellt, also jetzt hungert erwegen fehlender Follower. Er freut sich über jeden Beobachter, der ihn mit seiner Liebe füttert.

Pozdrawiam




3 Kommentare zu "Solina, Polańczyk - Sehenswürdigkeiten, Unterkünfte, Häuser, Karte, Routen, Wetter. Leiten."

  • 19 Juli 2021 bei 11: 08
    Permalink

    Umfassende Informationen, danke jetzt weiß ich wie und wohin

    antworten
  • 16 September 2021 über 18: 53
    Permalink

    Ich fahre nach Polańczyk und wollte herausfinden, wo es sich lohnt und welche Natur- und Landschaftsattraktionen es zu sehen gibt. Vielen Dank für den interessanten Artikel.

    antworten
  • 2 Juli 2022 bei 08: 16
    Permalink

    Tolle Tipps für Anfänger im Bieszczady-Gebirge. Sie haben mir sehr geholfen.
    Vielen Dank! 👍

    antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *