Swinemünde - Sehenswürdigkeiten, Wissenswertes, Karte, Unterkunft, Wetter, Kamera

Młyny-Teich, Swinemünde

Mach eine Pause vom Müll

Urlaub an der polnischen Küste muss nicht kitschig sein, obwohl wir uns in den meisten Küstenstädten daran gewöhnt haben. Sie stecken noch eine Weile in der Ära der provisorischen Stände, Stände, Plastikmüll, Planen, Pappe und Spreusatz für die Saison fest. Quarters, eine schmale Promenade gesäumt von Buden mit Mist (je 4 Zloty), Abstieg zum Strand (am besten auch mit Buden), in ölähnlichem Palmöl gebratenes Essen (nur billig, viel und schnell) ... hat jemand gesehen es? Kennt das jemand?
Ein Teil der Stadt ist gereift, um die Epoche zu verändern. Du kannst es sehen. Sie versuchen. Aber eine solche Änderung kann nicht schnell vorgenommen werden. Swinemünde begann vor über 25 Jahren mit dem Wandel. Ein Plan wurde erstellt und hartnäckig umgesetzt (ich gehe davon aus, dass es nicht einfach war, aber bei solchen Projekten ist es nie einfach und man weiß nie, ob man sie überhaupt realisieren kann). Die Umgestaltung des touristischen und Erholungszentrums der Stadt dauerte lange und wurde mehr als 25 Jahre nach der Konzepterstellung im Jahr 2020 abgeschlossen.

Neubauten in Swinemünde sind oft sehr modern. Es gibt keine Lahmheit.

Der Effekt ist der Wahnsinn. Ein echter Zivilisationssprung, passend zu den besten Badeorten Europas. Wenn mich jemand plötzlich nach Świnoujście teleportiert, lassen Sie mich für einen Moment die Augen öffnen und sagen Sie mir, wo ich bin, ich würde nie sagen, dass ein polnisches Touristenziel am Meer so aussehen könnte. Ich würde eine coole Stadt auf Rügen (Deutschland) oder Nordfrankreich drehen.
Swinemünde hat etwas Spektakuläres getan. Hier gibt es keine ungesäuerten Stände und Stände. Hier gibt es keine Enge und kein Platz für Mittelmäßigkeit. Alles ist tief durchdacht, gepflegt, sogar verwöhnt. Mit Sorgfalt und mit der Absicht gemacht, dass ich (als Tourist, der zum Entspannen kommt) bequem und mit Vergnügen ausruhen kann.
Swinemünde bezog sich erfolgreich auf seine eigene Geschichte, als Kaiser Wilhelm II., Leo Tolstoi und Thomas Mann hier Trost suchten.

Promenaden

Zwei parallele Promenaden führen durch den Haupterholungs- und Touristenbereich der Stadt.

Drei Promenaden in Swinemünde

Das erste ist alt aber neu gemacht Historische Promenade. Weitläufig, breit von der Straße durch einen gepflegten Grünstreifen getrennt. Einerseits grenzt an eine Reihe äußerst eleganter und stimmungsvoller, sanierter, historischer Villen an, andererseits an moderne Bauten, deren Stil eng mit der Umgebung korrespondiert. Hier sieht man die Hand und das wachsame Auge des Architekten. Es gibt keine zufälligen, uninspirierten Gebäude ohne Stil. Alles hat den richtigen Charakter und Geschmack.
Über die gesamte Länge der Promenade gibt es sogar spezielle Plattformen. Jede der Plattformen ist eine Art allgemein zugängliche, kleine Bühne, auf der Straßenkünstler ihre Kunst präsentieren können. An jedem Podest ist eine Stange mit einer Steckdose installiert. Wenn jemand Strom benötigt (z.B. um einen Gitarrenverstärker anzuschließen), ist dies möglich.
Meistens präsentieren sich anonyme Künstler auf Bühnen, und die Szenen sind weit genug auseinander, um nicht miteinander zu konkurrieren. Während unseres kurzen Spaziergangs hielten wir mehrmals an und lauschten hauptsächlich den Klängen der Gitarren. Wir stellten uns vor, dass eine typische künstlerische Besprechung (z.B. von kleinen Theaterformen, Stand-Up-Kabarett oder Musik) hier ein tolles Event wäre.

Eine breite und komfortable historische Promenade in Świnoujcie
Historische Promenade in Swinemünde

Zweite Promenade wurde erst vor kurzem gegründet und heißt: Promenada Zdrowia. Es besteht aus drei parallelen, getrennten Kommunikationswegen: für Fußgänger, für Inline-Skater und für Fahrräder. Auf seiner gesamten Länge gibt es Bänke, Rastplätze, Spielplätze, Plätze mit Grün und Bepflanzung und spezielle Tunnel in Form von begrünten Pergolen. An den Ruheplätzen sind riesige Metallschirme in Form von futuristischen "Pilzen" installiert, die im Sommer einen angenehmen und unschätzbaren Schatten spenden. Offenbarung!

Interessant:
Die Gesundheitspromenade wurde an einer Stelle gebaut, wo vor 150 Jahren… ein Strand war. In den letzten 150 Jahren hat die Ostsee so viel Sand abgelagert, dass hier rund 200 Meter Neuland gewachsen sind. In diesem Neulandstreifen entstanden die Gesundheitspromenade und die umliegenden Gebäude.

Gesundheitspromenade in Swinemünde

Sie verläuft immer noch parallel zu beiden Promenaden dritter Wanderweg, von uns benannt"der Weg über die Dünen". Es ist eine spezielle Landung, die auf in die Dünen gerammten Pfählen platziert wird und es Ihnen ermöglicht, über die Dünenoberfläche zu gehen. Auf der Landung gibt es besondere Orte zum Entspannen in Form von Bänken mit Blick auf das Meer. Eine wundervolle, fantastische Idee! Perfekte Sitzplatzreservierung für den Sonnenuntergang.

Der Weg über die Dünen in Świnoujście

winouj -cie - Sehenswürdigkeiten

Wenn es in Swinemünde außer einem perfekt organisierten Touristenzentrum nur einen Strand gäbe, müsste man von nichts anderem träumen. Swinemünde hat jedoch noch viel mehr zu bieten. Ba! Hier ist sogar der Strand rekordverdächtig! Es ist der breiteste (mancherorts fast 200 m breit) und, wie viele sagen, der schönste Strand Polens. Es wurde berechnet, dass selbst während einer Pandemie unter Einhaltung der sozialen Distanz (4 m Sicherheitsabstand) am Strand von Swinemünde 375 Menschen leben können. Menschen.

Ein riesiger, breiter Strand in Swinemünde

Es ist nicht ohne Bedeutung, dass Swinemünde an einer ziemlich flachen Pommerschen Bucht liegt. Das seichte Wasser der Bucht erwärmt sich schnell und die Nordostwinde verhindern, dass sich das warme Wasser der Bucht mit dem kalten Wasser aus den Tiefen der Ostsee vermischt. Der Effekt ist, dass die Wassertemperatur am Strand in Swinemünde im Sommer um die 20 Grad Celsius beträgt und manchmal auf 26 Grad Celsius ansteigt. Es ist der wärmste Teil der Ostsee an der gesamten polnischen Küste.
Wenn es jedoch nicht genug ist, am Strand zu liegen und im Meer zu schwimmen, und Sie noch eine andere Aktivität suchen, dann werfen Sie einen Blick auf die Karte unten. Ich habe darauf interessante Fakten und Sehenswürdigkeiten vermerkt, die es wert sind, besucht und gesehen zu werden, wenn Sie sich in Swinemünde entspannen. Unterhalb der Karte finden Sie ein wenig mehr Informationen zu jeder der auf der Karte markierten Sehenswürdigkeiten. Die Nummern auf der Karte entsprechen den Nummern neben den Beschreibungen.
Ich habe die Besichtigungen in Form eines ordentlichen Tagesausflugs arrangiert, hauptsächlich für Leute, die für ein oder zwei Tage nach Świnoujście kommen und so viel wie möglich sehen möchten. Wenn Sie etwas länger in Swinemünde bleiben, haben Sie Zeit, alles ohne Eile zu sehen.

winouj -cie - Stadtplan
Kartenbasis: openstreetmap.org
Swinemünde - Karte der Sehenswürdigkeiten außerhalb des Stadtzentrums und unten im Text beschrieben. Das mit "Mitte" markierte Quadrat entspricht der ersten Karte.
Kartenbasis: openstreetmap.org
1. Kurpark

Der Park in Swinemünde ist riesig. Dort finden Sie gepflegte, gepflegte und mit Blumen bepflanzte, gepflegte Spazierwege, aber auch große Waldgebiete. Es ist eine separate Enklave mitten in der Stadt, isoliert von der Hektik der Umgebung. Es ist perfekt für lange Spaziergänge in Ruhe. Es hat viele klimatisch beleuchtete Gassen, so dass es vor allem für Spaziergänge nach Einbruch der Dunkelheit geeignet ist. Es gibt Bänke und Sitzgelegenheiten, oft in Form von umgestürzten Baumstämmen. Bei heißem Wetter bietet der Schatten der Parkbäume viel Ruhe und Erholung von der harten Sonne.
Der Park entstand vor über 200 Jahren durch Aufforstung des damals noch vorhandenen seichten Meeres. Heute ist es ein historisches Gebäude und viele der hier wachsenden Bäume sind über 150 Jahre alt.

Kurpark, GPS Koordinaten:
53°54’45.6″N 14°15’40.4″E
53.912678, 14.261214 - Klicken und Route

Kurpark in Swinemünde
Kurpark in Swinemünde
Eine ungewöhnliche Bank in einem umgestürzten Baum
Ein großer Teil des Parks hat Waldcharakter
2. Engelsfort
Engelsburg in Swinemünde

Das Angel's Fort befindet sich quasi im Kurpark. Es hat die Form einer dreistöckigen Rotunde, die von einem Erdwall umgeben ist, mit einem großen und schweren doppelten Eingangstor. Der Name des Kastells entstand in Anlehnung an die Form der Engelsburg in Rom, die wie die Engelsburg die Form eines Zylinders hat.
Es lohnt sich, auf schwere, gepanzerte Fensterbeschläge und gasdichte Türen zu achten. Sie wurden in der Zwischenkriegszeit im Rahmen der Vorbereitung einer chemischen Kriegsanlage installiert.
Weitere Informationen finden Sie in einem separaten Beitrag zu Engelsfestung - [klick]

Engelsfort, GPS Koordinaten:
53°54’52.9″N 14°16’24.3″E
53.914689, 14.273426 - Klicken und Route

3. Westfort
Westliches Fort in Swinemünde

Die Aufgabe des Westforts war einfach und klar: die Einfahrt in den Hafen von Swinemünde zu schützen und die sich nähernden feindlichen Schiffe zu bekämpfen. Es wurde viele Male umgebaut, erweitert und modifiziert, um den Bedürfnissen seiner Besitzer gerecht zu werden. Die endgültige Form des Forts, wie wir es heute kennen, ist das Ergebnis einer über 150-jährigen Bautätigkeit von: Preußen, Schweden, Dänemark, Frankreich, dann Deutschland, Russland und schließlich Polen. Kennen Sie eine Militäreinrichtung, an deren Wiederaufbau weitere Länder beteiligt waren?
Das Objekt ist so interessant, dass es die Aufmerksamkeit von Menschen auf sich ziehen wird, die sogar mäßig am Militär interessiert sind. Ganz zu schweigen von den Kindern, denen es unendlich viel Freude bereitet, auf eine Kanone zu steigen und alles abzuschießen, was gerade zur Hand ist. Ich selbst hatte viel Spaß dabei zuzusehen, wie ein paar Jahre altes Mädchen in einem rosa Kleid auf die Kanone stieg und mit großer Leidenschaft die Knäufe drehte und den großen Kanonenlauf auf ihre Eltern richtete 🙂

Weitere Informationen finden Sie in einem separaten Beitrag zu Fort West - [klicken]

Westfort, GPS Koordinaten:
53°55’05.8″N 14°16’32.2″E
53.918265, 14.275618 - Klicken und Route

4. Der Galerieteich
Teichgalerie, Swinemünde

Ein Teich ist, um es klar auszudrücken, ein Wasserzeichen oder ein Leuchtfeuer, das dauerhaft an einem bestimmten Ort angebracht ist. Es hat eine leicht erkennbare Form und kann verschiedene Arten von Signalen aussenden: Licht, Ton, Radio. Das Teichpaar bildet eine Reihe von Leitmarken, die als Leitmarken bezeichnet werden. Der bekannteste und bekannteste polnische Tuchmacher ist ein Teichpaar in Swinemünde, bestehend aus Stawa Galeriowa und Stawa Młyny.

Galerie Teich, GPS Koordinaten:
53°55’18.4″N 14°16’43.5″E
53.921764, 14.278738 - Klicken und Route

5. Stawa Młyny (Windmühle in Swinemünde)
Młyny-Teich, Swinemünde

Das moderne Mediensymbol der Stadt, das bekannteste Gebäude in Swinemünde und wahrscheinlich einer der charakteristischsten Teiche der Welt. Der Młyny-Teich wird oft als Windmühle aus Swinemünde bezeichnet.
In Swinemünde zu sein und kein Foto am Młyny-Teich zu haben, ist undenkbar!
Ein Spaziergang zum Teich Młyny ist eine absolute Notwendigkeit, Pflicht und natürlich ein großes Vergnügen!

Mühlenteich, GPS Koordinaten:
53°55’34.4″N 14°16’38.5″E
53.926226, 14.277359 - Klicken und Route

6. Historische Promenade
Auch die Einkaufsstände an der Promenade sind elegant
Die Mauer des ehemaligen Schwimmbads in winoujcie

Über die historische Promenade habe ich im ersten Teil des Beitrags geschrieben. Hier habe ich es nur als Orientierungselement auf der Karte platziert.

Historische Promenade, GPS Koordinaten:
53°55’11.8″N 14°15’05.0″E
53.919944, 14.251375 - Klicken und Route

7. Gesundheitspromenade
Gesundheitspromenade,
Swinemünde. Sie sehen den Weg für Fahrräder (rechts) und für Inline-Skater (links)
Grüne Tunnel für Wanderer auf der Promenada Zdrowia, Świnoujście

Die Gesundheitspromenade ist die neueste Kreation von Swinemünde. Sein Bau war durch das Phänomen der Landanlagerung möglich, was dazu führte, dass das Meer in den letzten 150 Jahren so viel Sand hierher brachte, dass mehr als 200 Meter Land hinzukamen. Vor anderthalb Jahrhunderten gab es hier einen normalen Strand, dann die Dünen und jetzt gibt es eine Promenade.

Gesundheitspromenade, GPS Koordinaten:
53°55’15.6″N 14°15’02.5″E
53.921005, 14.250688 - Klicken und Route

8. Eine Landung über den Dünen
Eine Plattform über den Dünen mit Rastplätzen, Swinemünde.

Ein fantastischer Gehweg, auf Stelzen aufgehängt, über den Dünen, mit Blick auf das Meer. Am Pier gibt es spezielle Stände mit Bänken, die es Ihnen ermöglichen, stundenlang den Blick auf das Meer und die Sonnenuntergänge zu genießen.

Eine Landung über den Dünen, GPS Koordinaten:
53°55’19.9″N 14°14’55.6″E
53.922194, 14.248779 - Klicken und Route

9. Sole Gradierwerke
Graduierungstürme in Świnoujcie
Graduierungstürme in Świnoujcie

Die neue Attraktion von Świnoujście sind zwei kleine Gradierwerke mit Sitzbänken, mit denen Sie die mit Soledämpfen angereicherte Luft einatmen können. Ich habe mich hingesetzt und getestet. Der Geruch und das Aroma der Sole sind tatsächlich sehr wahrnehmbar und die Installation selbst ist sehr interessant. Auf den nahegelegenen Bänken mangelt es nicht an Menschen, die bereit sind, die Atemwege zu inhalieren. Tolle Idee. Traditionell und doch modern.

Gradierwerke der Sole, GPS Koordinaten:
53°55’21.3″N 14°14’20.1″E
53.922577, 14.238904 - Klicken und Route

10. Świnoujście Leuchtturm
Leuchtturm, Swinemünde

Als das Licht des Leuchtturms in Swinemünde am 1. Dezember 1857 zum ersten Mal aufflammte, erhielt er den Titel des höchsten Leuchtturms der Welt (67,7 m hoch). Später wurden weitere, höhere gebaut, aber bis heute ist sie die höchste Backsteinlaterne der Welt. Derzeit belegt es den 12. Platz in der Rangliste der Höhe aller aktiven Leuchttürme der Welt. Im Ostseebecken gibt es keinen höheren.
Es ist seit 2000 für die Öffentlichkeit zugänglich.

Interessant:
Im XNUMX. Jahrhundert gab es in Swinemünde noch keine Leuchttürme. Die Funktion eines Leuchtturms war damals ein großes Feuer, das auf dem Gipfel des Hügels in Chorzelin entzündet wurde.

Parkplatz unter dem Leuchtturm von Świnoujście, GPS Koordinaten:
53°54’59.0″N 14°17’03.5″E
53.916380, 14.284305 - Klicken und Route

11. Fort Gerhard (Fort Ost)
Fort Gerhard, Swinemünde

Gerhards Fort ist, ähnlich wie das oben beschriebene Westfort, eines der Forts, die zur Festung Swinemünde gehören. Es wurde ungefähr zur gleichen Zeit als eines der Elemente eines umfassenden Küsten-, Hafen- und Stadtverteidigungssystems gebaut.
Der Besuch der Festung hat die Form eines unterhaltsamen und einnehmenden Militärtrainings, das unter den wachsamen Augen eines leicht "gemeinen" und "abscheulichen" preußischen Soldaten durchgeführt wird.
Weitere Informationen finden Sie in einem separaten Beitrag zu Fort Gerhard - [klick]

Parken am Fort Gerhard, GPS Koordinaten:
53°54’59.5″N 14°17’08.1″E
53.916532, 14.285573 - Klicken und Route

12. Die unterirdische Stadt
Informationstafel vor dem Eingang zur Underground City.
Wenn Sie auf das Foto klicken, gelangen Sie zum Panoramafoto auf google.com
Quelle: google.com
Autor: Leszek Wysocki

Der jetzige Name der Underground City funktioniert seit kurzer Zeit. Ursprünglich hieß das Gebäude Vineta-Batterie und der Bau wurde von den Deutschen kurz vor Ausbruch des Zweiten Weltkriegs begonnen. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde das Gebäude von der polnischen Armee übernommen. Es wurde beschlossen, im unterirdischen Komplex einen Ersatzkommandoposten für die höchsten Militärbehörden der polnischen Armee einzurichten. Es ist leicht zu erraten, dass es mehrere Dutzend Jahre lang einer der geheimsten und am besten bewachten Orte in Polen war. Die ersten Besucher tauchten hier erst 2013 auf.

Parkplätze für Besucher der Underground City, GPS Koordinaten:
53°53’51.8″N 14°20’02.3″E
53.897716, 14.333980 - Klicken und Route

Unterirdischer Stadtbunker, GPS Koordinaten:
53°54’07.1″N 14°20’00.6″E
53.901961, 14.333500 - Klicken und Route

13. Goeben Batterie (und Glockenbunker)
Glockenbunker, Swinemünde
Wenn Sie auf das Foto klicken, gelangen Sie zum Panoramafoto auf google.com
Quelle: google.com
Autor: Patryk Tarnowski

Die Batterie Goeben wurde in den Jahren 1938-1939, also kurz vor Ausbruch des Zweiten Weltkriegs, gebaut. Es war eine schwere Küstenartillerie, die zur Bekämpfung von Schlachtschiffen in der Pommerschen Bucht entwickelt wurde. Besonders interessant ist der Kommandoturm, der wegen seiner charakteristischen Form allgemein bekannt ist als: Glockenbunker. Derzeit wird er von der Feuerwehr genutzt und dient als Aussichtsturm zur Überwachung des Zustandes der Staatsforste. Bei schönem Wetter erlaubt Ihnen die Wache, den Turm auf eigene Faust kostenlos zu besichtigen.

Glockenbunker, GPS Koordinaten:'
53°54’22.7″N 14°19’25.6″E
53.906298, 14.323769 - Klicken und Route

Wie komme ich nach Świnoujście

Die Anreise nach Swinemünde ist nicht einfach. Zumindest für jetzt. Dies soll sich jedoch im Jahr 2022 ändern, wenn der win-Tunnel in Betrieb genommen werden soll, der Świnoujście über eine direkte Straßenverbindung mit dem Rest Polens verbinden wird. Bis dahin haben Sie je nach Art Ihrer Reise nach Swinemünde drei Möglichkeiten zur Auswahl.
Es hängt alles davon ab, wie lange Sie hierher fahren. Wird es ein längerer Aufenthalt oder vielleicht nur Sightseeing für einen Tag.

Anreise für einen längeren Aufenthalt

In diesem Fall müssen Sie auf die andere Seite von Świna gelangen. Bis es einen Tunnel gibt, müssen Sie es mit der Fähre tun. In Swinemünde gibt es zwei Fährüberfahrten.

Die erste ist "Warszów Sailing" betrieben von den "Bielik"-Fähren, einer Stadtfähre, die nur für die Stadtbewohner bestimmt ist. Autos mit ausländischer Zulassung sind auf der Fähre nicht erlaubt. Es ist nicht einmal einen Versuch wert. Wenn Sie jedoch zu Fuß, mit dem Fahrrad, Roller, Motorrad oder einem anderen Zweirad unterwegs sind, gibt es keine solche Einschränkung. Unabhängig von der Registrierung werden Sie auf die Fähre zugelassen.

Die zweite Überfahrt ist "Ferry Centrum" von den Fähren "Karsibór" bedient. Es ist für alle Autofahrer gedacht, wurde aber tatsächlich gebaut, um den Touristenverkehr zu unterstützen. An dieser Kreuzung gibt es oft sehr lange Schlangen. Während der Touristensaison ist hier mit langen Wartezeiten von weit über einer Stunde zu rechnen. Für die Überquerung der Swine mit der Fähre für den touristischen Verkehr lohnt es sich, etwa zwei Stunden einzuplanen. An den Tagen des Austauschs von Ferienaufenthalten kann es vorkommen, dass die Überfahrtszeit von Swina bis zu drei Stunden beträgt. In Krisensituationen, wenn die Schlange vor der Fähre absurde Ausmaße annimmt, wird die Fähre für Anwohner vorübergehend auch für Touristen zur Verfügung gestellt.
Einen detaillierten Fahrplan der Fähren finden Sie auf die Website von Żegluga Świnoujska - [klick]

Zum Glück es ist noch drei uhr, etwas länger, aber bei großen Staus geht es oft schneller. Von deutscher Seite ist es möglich, Swinemünde über eine normale Straßenverbindung zu erreichen, ohne die Fähre benutzen zu müssen. Am besten überquert man dann in Kołbaskowo die polnisch-deutsche Grenze und fährt dann nach Pasewalk, dann nach Anklam, Usedom und Swinemünde.

Anreise für einen Kurzaufenthalt und Sightseeing

Wenn Sie für einen kurzen Aufenthalt kommen, können Sie jede der oben genannten Möglichkeiten nutzen, um ins Zentrum von Swinemünde zu gelangen, aber ich möchte besonders auf die Nutzung der nur für Stadtbewohner bestimmten Überfahrt achten. Warum? Nur in Świnouj registeredcie registrierte Autos können die Fähre für Anwohner befahren, aber es gibt keine Einschränkungen für Zweiräder und Fußgänger. Daher werden alle Zweiräder und Fußgänger uneingeschränkt mitgenommen. Was gibt es uns?
In der Nähe des Kais, an dem die Fähren ankommen, finden Sie mehrere Parkplätze (kostenlos und gebührenpflichtig), wo Sie Ihr Auto abstellen können, dann sofort auf die Fähre steigen und nach etwa einem Dutzend Minuten sind Sie auf der anderen Seite im Zentrum von Świnoujcie . Keine andere Methode ist schneller und bequemer als diese. Anstatt ein paar Stunden mit dem Auto über die Swine in beide Richtungen zu verschwenden, schaffen Sie es in etwa einem Dutzend Minuten. Sie steigen fast an der gleichen Stelle aus, an der Sie sowieso das Auto abstellen müssten. Das mache ich jedes Mal, wenn ich Swinemünde für einen Tagesausflug besuche. Bis zur Tunnelöffnung ist dies die beste Lösung, um schnell in die Stadt zu kommen.

Unterkunft in Swinemünde

Ich wähle eine Unterkunft in Swinemünde immer aus der bewährten und umfangreichen Unterkunftsdatenbank auf Booking.com aus. Ich habe eine große Auswahl an Unterkünften in verschiedenen Preisklassen und bin mir sicher, dass alles so sein wird wie im Angebot. Die Buchung stellt sicher, dass die angebotene Unterkunft die vom Eigentümer der Einrichtung angegebene Qualität aufweist. Sie wirft aus ihrem Angebot Vorschläge aus, deren Beschreibung nicht den Tatsachen entspricht. Daher reicht es nicht aus, dafür zu bezahlen, dass das Angebot in der Buchungsdatenbank ist, Sie müssen auch die Qualität beibehalten. Für mich als Klientin, die zur Ruhe kommt (und nicht nervös wird), ist dies sehr wichtig.
Nachfolgend präsentiere ich einen Link zur Unterkunftsbasis in Swinemünde und einige ausgewählte Unterkunftsvorschläge. Der Link wurde so vorbereitet, dass er sofort Angebote nur für Swinemünde filtert und Angebote aus anderen Städten ablehnt. Das erleichtert die Suche erheblich:
- Angebot prüfen Unterkunft, Appartements und Hotels in Swinemünde - [klick]

Bryza Apartments Swinemünde

Die Appartements Bryza in Swinemünde sind wegen des günstigen Preises und der gleichzeitig guten Qualität und des Erholungskomforts sehr beliebt. Unter dem Namen Bryza Apartments gibt es mehrere Gebäude und Mehrfamilienhäuser mit Zimmern zu vermieten. Sie befinden sich in verschiedenen Teilen von Swinemünde. Nachfolgend finden Sie eine Liste des Angebots von Bryza Apartments mit Links zu jedem Standort. Das Angebot ist breit und es gibt eine große Auswahl.

Überprüfen Sie die verfügbaren Zimmer in den Bryza Apartments:

- Bryza Apartments - Kapitańska 7 - [klick]
- Bryza Apartments - Bałtyk - [klick]
- Bryza Apartments - Chełmońskiego - [klick]
- Bryza Apartments - Matejki 1B
- Bryza Apartments - Monte Cassino 8 - [klick]
- Kaiserappartements - Bryza - [klick]
- Bryza Apartments - Chełmońskiego - [klick]
- Bryza Apartments - Zentrum - [klick]
- Bryza Apartments - Windrosenviertel - [klick]
- Bryza Apartments - Debina - [klick]
- Bryza Apartments - Ułańska - [klick]
- Bryza Apartments - Żeromskiego - [klick]
- Platan - Bryza Apartments - [klick]

Ferienwohnung KAROLKA Platan Swinemünde - [Klick]

Wohnung für 6 Personen, 55m2, nahe dem Strand

Klicken Sie auf das Bild und sehen Sie das aktuelle Angebot
Apart Swinemünde - [klick]

4-Personen-Wohnung mit einer Fläche von 40 m2, zu einem sehr attraktiven Preis

Klicken Sie auf das Bild und sehen Sie das aktuelle Angebot
Monte Carlo Boutique-Hotel - [klick]

2-Bett-Zimmer in einem XNUMX-Sterne-Hotel, in Strandnähe, zu einem günstigen Preis

Klicken Sie auf das Bild und sehen Sie das aktuelle Angebot

winoujście Wetter

Nachfolgend finden Sie die aktuelle Wettervorhersage für Swinemünde für die nächsten 7 Tage. Die Prognose wird in Echtzeit aktualisiert.

Wetter in SWINOUJSCIE

winoujście-Kamera

Unten präsentiere ich ein Kamerabild des Strandes in Swinemünde. Das Bild wird alle paar Minuten aktualisiert.

4.9 / 5 - (117 Stimmen)

Wichtig für mich!

Geben Sie dem Artikel eine gute Bewertung (5 Sterne willkommen welcome)!
Es ist kostenlos, a für mich ist es sehr wichtig! Der Blog lebt von Besuchen und hat somit eine Chance sich zu entwickeln. Bitte tu es und ... danke im voraus!

ich poste auch Link zum Facebook-Profil - [Klick]. Treten Sie ein und drücken Sie "folgen"dann verpasst du keine neuen, inspirierenden Beiträge.

Es sei denn, Sie bevorzugen Instagram. Ich bin kein Social-Media-Dämon, aber man kann sich immer darauf verlassen, dass man etwas Schönes zum Anschauen hat mein Instagram-Profil - [klick]. Das Profil wurde gerade erstellt, also jetzt hungert erwegen fehlender Follower. Er freut sich über jeden Beobachter, der ihn mit seiner Liebe füttert.

Pozdrawiam




4 Kommentare zu "Swinemünde - Sehenswürdigkeiten, Wissenswertes, Karte, Unterkunft, Wetter, Kamera"

  • 4 September 2021 über 18: 36
    Permalink

    Tolle Tour. Wir haben uns Fahrräder ausgeliehen, um Zeit zu sparen. Die Fahrradinfrastruktur ist komplett

    antworten
    • 4 September 2021 über 18: 51
      Permalink

      Gute Idee! Weiter so!

      antworten
  • Oktober 21 2021 über 14: 00
    Permalink

    sehr interessant, shr schön!

    antworten
  • 13 Juni 2022 bei 11: 30
    Permalink

    Ein sehr interessantes Angebot 🙂 Ich fahre bald nach Swinemünde und werde es definitiv nutzen.

    antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *