Caminito del Rey – Tickets, Karte, Wegbeschreibung, Parken

Caminito del Rey, Spanien

Eine doppelte Dosis Adrenalin

So lässt sich der Besuch des Caminito del Rey kurz beschreiben: eine doppelte Dosis Adrenalin. Die felsigen Gebiete schaffen eine atemberaubende Landschaft. Die steilen, engen Wände der Schlucht und die schwindelerregenden höhlenartigen Klippen erzeugen etwas, das einen starken und angenehmen Adrenalinstoß auslöst. Dieses einzigartige Naturprodukt ist absolut verblüffend und jeder weitere Schritt verändert den Betrachtungswinkel, wodurch immer wieder neue, erstaunliche Bilder entstehen. Gerade als Sie denken, dass es nicht noch schöner werden kann, zwingt Sie der nächste Schritt zum Umdenken. Ein Spaziergang entlang der spektakulärsten Abschnitte des Weges ist wie das Anschauen eines Films, der nur aus herausragenden Bildern, nur den besten Fotos, nur Aufnahmen besteht, die einen Oscar wert sind.
Sie bekommen eine zweite Dosis Adrenalin, wenn Sie auf Ihre Füße schauen und sich daran erinnern, dass Sie sich beim Betrachten dieser wunderschönen Aussicht auf einem schmalen Steg über einem Abgrund befinden und unter Ihren Füßen ein Abgrund von über 100 Metern Höhe liegt.
Dies ist der aufregendste Teil der Wanderung Der Königsweg d.h. Caminito del Rey. Ein Spaziergang, von dem Sie Ihr Leben lang erzählen werden.

Caminito del Rey, Spanien

Wo der König ging

Die Entstehungsgeschichte des Weges ist recht prosaisch und seine heutige Funktion als eine der begehrtesten Touristenattraktionen ist nur ein ungeplanter Nebeneffekt, nachdem er seinen eigentlichen Zweck aufgegeben hat.
Der Bau des Weges war aufgrund von Arbeiten im Zusammenhang mit der Umsetzung geplanter hydrologischer Anlagen am hier fließenden Guadalhorce-Fluss erforderlich. Während der Arbeiten bestand die Notwendigkeit, eine relativ einfache Straße zu schaffen, die beide Enden der Schlucht verbindet und für den Personenverkehr und den Warentransport dient. Auf diese Weise entstand ein an den Wänden der Schlucht hängender Weg.
Die einzigartigen landschaftlichen Werte, die es bot, brachten jemanden auf die Idee, den König von Spanien, Alfons XIII., auf diesen Weg zu führen, nachdem der Bau des Staudamms Conde del Guadalhorce abgeschlossen war. Der König nutzte das Angebot und legte Berichten zufolge den gesamten Weg auf eigenen Füßen zurück. Um an die Tatsache zu erinnern, dass dies der Ort ist, an dem der König ging, wurde der Weg „Caminito del Rey“ oder „Weg des Königs“ genannt.
Dann geriet es viele Jahre lang praktisch in Vergessenheit und verfiel allmählich, bis es einen lebensgefährlichen Ruinenzustand erreichte. Dann kamen die Wagemutigen auf der Suche nach einzigartigen Emotionen, die mit Bergsteigerschutz den gefährlichen Weg überwinden und dabei einzigartige Ausblicke genießen wollten.

Sehen Sie den Film vom Gehen auf dem Weg vor der Renovierung:

Leider endeten extreme Expeditionen nicht immer glücklich und unterwegs kam es zu schweren und sogar tödlichen Unfällen. Im Laufe der Zeit erlangte der Weg den Ruf des gefährlichsten und extremsten Felswegs. Paradoxerweise zog sein düsterer Ruhm immer mehr Menschen an, die auf der Suche nach extremen Erlebnissen waren. Das muss tragisch geendet haben. In den Jahren 1999 und 2000 ereigneten sich vier tödliche Unfälle, und dann beschlossen die örtlichen Behörden, den Wanderweg endgültig zu sperren. Um den Zugang zum Weg effektiv zu verhindern, wurden weite Abschnitte des Weges und Plattformen an seinen Enden zerstört, hohe Geldstrafen (6 Euro) für den Versuch, die Reste des Weges zu betreten, verhängt und eine Überwachung zur Erkennung unbefugter Versuche eingeleitet Betreten Sie den Weg.
Der Weg blieb 15 Jahre lang gesperrt, aber die Behörden der Region waren sich seines touristischen Potenzials durchaus bewusst. Im Jahr 2014 wurde für 7 Millionen Euro ein neuer, völlig sicherer Weg renoviert und gebaut (die alten Fragmente wurden als Andenken belassen), und jetzt können wir seinen Charme in vollen Zügen genießen, ohne unsere Gesundheit oder unser Leben zu gefährden.

Neuer und alter Caminito del Rey, Spanien

Wo ist Caminito del Rey?

Der Königsweg ist etwa 63 km entfernt Málaga und ist derzeit eine der größten Attraktionen Andalusien. Am einfachsten erreichen Sie uns mit dem Auto oder der Bahn Málaga zu der Station El Chorro-Caminito del Rey. Auf Seite OMIO – [klick] Sie können aktuelle Verbindungen prüfen und Bahntickets online kaufen.

Lage des Caminito del Rey relativ zu Málaga ist in der Karte unten dargestellt.

Die Lage von Caminito del Rey im Verhältnis zu Malaga

Caminito del Rey-Tickets

Und alles wäre schön, wenn es nicht das Problem gäbe, das unmittelbar nach der Freigabe des Weges für Besichtigungen auftrat. Es gibt ein Vielfaches mehr Besucher, als es Tickets gibt. Aus Sicherheitsgründen ist die Anzahl der Personen, die sich gleichzeitig auf dem Weg aufhalten dürfen, stark begrenzt. Tickets werden daher für einen bestimmten Tag und eine bestimmte Uhrzeit gekauft. Der Eintritt außerhalb der angegebenen Zeiten ist nicht möglich. Der Weg wird in Gruppen unter Aufsicht begangen. Sie müssen jedoch nicht mit der ganzen Gruppe gehen. Es ist kein Problem, etwas Abstand zu halten, sich etwas von der Gruppe zu lösen und in Ihrem eigenen Tempo zu gehen (insbesondere auf Hängeplattformen). Dann können Sie schönere Fotos machen.
Aufgrund der begrenzten Anzahl an Eintrittskarten müssen diese lange im Voraus erworben werden und der Erwerb vor Ort ist zwar theoretisch möglich, wird sich in der Praxis jedoch kaum durchsetzen. Tickets sind in der Regel Wochen im Voraus ausverkauft.
Wenn Ihnen der Königsweg also wichtig ist und Sie ihn unbedingt sehen möchten, besorgen Sie sich Ihre Eintrittskarten im Voraus. Sie können dies tun, indem Sie sie online bestellen.
Nachfolgend finden Sie zwei Quellen. Der erste leitet zum Ticketverteiler weiter, der zweite zu einer organisierten Gruppentour. Ein großer Teil der Eintrittskarten ist von den Veranstaltern von Gruppenreisen reserviert. Wenn keine Einzelkarten verfügbar sind, kann der Beitritt zu einer organisierten Gruppe mit garantiertem Eintritt eine Lösung sein. Gruppentickets von externen Veranstaltern sind meist etwas teurer (man muss einen Reiseführer bezahlen), beinhalten aber oft beispielsweise auch den Hin- und Rücktransport von Málaga (Sie müssen kein Auto mieten) oder andere Attraktionen.
Sehen Sie sich die verfügbaren Optionen an und wählen Sie die beste Lösung für Sie.

Check-out: Verfügbarkeit von Tickets für den Caminito del Rey – [klicken]

Check-out: organisierte Ausflüge zum Caminito del Rey – [klick]

ACHTUNG !!!
Kindern unter 8 Jahren ist der Zutritt zum Wanderweg, auch in Begleitung der Eltern, nicht gestattet!

Caminito del Rey, Spanien

Tour und Karte des Caminito del Rey

Eintrag (Acceso Norte) zum Königsweg liegt an einer ganz anderen Stelle als der Ausgang daraus (Acceso Sur). Die Ein- und Ausfahrt ist über 7 km entfernt. Wenn Sie im Rahmen einer Gruppenreise hierher kommen, wird der Reiseveranstalter wahrscheinlich das Transportproblem für Sie lösen.
Wenn Sie die Möglichkeit wählen, die Stadt auf eigene Faust zu erkunden und mit dem eigenen Auto vor Ort ankommen, können Sie die Tour auf verschiedene Arten organisieren.
Um die Sache leichter zu erklären, habe ich eine spezielle Karte vorbereitet, die sie darstellt Route des Weges (rote Punkte), Lage der Parkplätze Autos (Parksymbol) und Route der Buslinie zusammen mit Haltestellen (grüne Punkte und quadratische BUS-Symbole).

Weiter unten im Text finden Sie die genauen GPS-Koordinaten aller auf der Karte sichtbaren wichtigen Punkte. Benutze sie! Neben den GPS-Koordinaten befindet sich ein Link. Wenn Sie darauf klicken, wird die Navigation in Ihrem Telefon geöffnet und die Route zu oder von Ihrem aktuellen Standort automatisch berechnet. Ganz einfach, und es macht das Leben unheimlich einfacher. Ich empfehle!

Caminito del Rey – Wanderwegplan, Lage der Parkplätze und Busroute für Besucher

Wie Sie auf der Karte sehen können, gibt es in der Nähe von Caminito Del Rey drei Parkplätze. Außerdem gibt es an jedem Parkplatz eine Bushaltestelle, die zwischen dem Ausgang und dem Eingang des Wanderweges verkehrt.
Der Ein- und Ausgang des Weges ist auf der Karte mit einem schwarzen Haussymbol markiert. Bitte beachten Sie, dass es von der Bushaltestelle bis zum Loipeneingang noch ein kurzer Fußweg ist. Der auf der Eintrittskarte angegebene Zeitpunkt des Eintritts in den Wanderweg ist der Zeitpunkt, zu dem Sie am auf der Karte markierten schwarzen Haus (Acceso Norte) sein müssen.
Zum Einstieg in den Wanderweg (Acceso Norte) können Sie zwei verschiedene Routen nehmen (beide auf der Karte markiert):
- kürzere Strecke (Pista de Gaitanejo) hat Länge 1,5 km (20 Min.) und beginnt mit einem Tunnel direkt neben der Asphaltstraße. Die genauen GPS-Koordinaten des Beginns der Route habe ich unten angegeben.
- längere Strecke (Senda de Gaitanejo) hat eine Länge 2,7 km (40 Min.) und beginnt durch einen Tunnel neben dem Restaurant Der Kiosk. Die genauen GPS-Koordinaten des Beginns der Route habe ich unten angegeben.

Der nächstgelegene Parkplatz zum Wanderwegeingang ist P1, aber es können nicht alle Autos akzeptiert werden. Wenn Sie dort ankommen, stellen Sie möglicherweise fest, dass keine Plätze mehr verfügbar sind. Planen Sie, auf diesem Parkplatz zu parken, planen Sie etwas Zeit ein, um woanders nach einem freien Platz zu suchen.
Der Parkplatz P2 befindet sich in der Nähe des Loipenausgangs. Wenn Sie Ihr Auto hier parken, müssen Sie auf den Shuttlebus warten und ihn zum Ausgangspunkt der Wanderung bringen. Seien Sie also etwa 1,5 Stunden vor der geplanten Einstiegszeit am Parkplatz. Nachdem Sie den Caminito del Rey überquert haben, verlassen Sie den Weg in der Nähe Ihres Autos.
Der größte Parkplatz ist P3. Bis zum Loipeneinstieg dauert es etwa 15 Minuten. Daher lohnt es sich, etwa eine Stunde vor dem geplanten Einstiegszeitpunkt dort zu sein. Nach Abschluss des Weges müssen Sie einen Bus nehmen, der Sie zum Parkplatz bringt.

Eine Fahrkarte für den Shuttlebus kostet 2,5 Euro und ist den ganzen Tag gültig. Wer sein Auto auf dem Parkplatz P3 abstellt und zweimal mit dem Bus fährt, muss nicht zwei Tickets kaufen. Ein Ticket gilt für beide Fahrten (das Ticket ist den ganzen Tag gültig).
Sie können beim Fahrer ein Ticket kaufen und nur in bar bezahlen.

Nützliche GPS-Koordinaten

Parkplatz P1 und Bushaltestelle (Ardales), GPS Koordinaten:
36°55’43.9″N 4°48’06.4″W
36.928868, -4.801772 - Klicken und Route

Parkplatz P2 und Bushaltestelle (El Chorro), GPS Koordinaten:
36°54’24.4″N 4°45’33.1″W
36.906777, -4.759200 - Klicken und Route

Parkplatz P3 und Bushaltestelle (Besucherempfangszentrum), GPS Koordinaten:
36°54’51.6″N 4°48’27.2″W
36.914324, -4.807561 - Klicken und Route

Tunnel zum Wanderweg Caminito del Rey (kürzere Route), GPS Koordinaten:
36°55’47.9″N 4°48’02.3″W
36.929967, -4.800648 - Klicken und Route

Tunnel zum Wanderweg Caminito del Rey (längere Strecke), GPS Koordinaten:
36°55’53.9″N 4°48’06.2″W
36.931625, -4.801731 - Klicken und Route

Etwas anderes?

Ja! Wenn Sie nach der Überquerung des Caminito del Rrey immer noch nicht genug Attraktionen haben und ein Auto haben, können Sie immer noch zu einem sehr interessanten Aussichtspunkt auf die örtlichen Backwaters (Mirador de Tres Embalses) fahren. Ein schöner Ort, schöne Aussichten und ein guter Ort, um einen Moment innezuhalten und einfach nach vorne zu schauen.

Aussichtspunkt Mirador de Tres Embalses, GPS Koordinaten:
36°57’00.6″N 4°48’01.8″W
36.950161, -4.800512 - Klicken und Route

Parkplatz am Aussichtspunkt Mirador de Tres Embalses, GPS Koordinaten:
36°57’03.7″N 4°48’02.8″W
36.951013, -4.800770 - Klicken und Route

Unterkunft in der Nähe des Caminito del Rey

Die Auswahl an Unterkünften in der Nähe von Caminito del Rey ist nicht groß, aber Sie können einige interessante Optionen zu einem guten Preis finden. Nachfolgend finden Sie drei Unterkünfte meiner Wahl. Bitte verwenden Sie diese nicht als konkreten Hinweis auf die von mir empfohlenen Hotels. Betrachten Sie sie als einen guten Start für weitere Erkundungen. Die von mir geposteten Links nutzen den Suchmaschinenmechanismus, der neben einem bestimmten Hotel immer auch andere, ähnliche Angebote anbietet, oft mit attraktiveren Preisen. Ich empfehle die Verwendung dieser Links, da sie Ihre Suche erleichtern und Zeit sparen.

Casabell 3 Caminito del Rey – [klick]

La Posada del Conde – [klick]

Apartamentos Ardales – [klick]

5/5 - (36 Stimmen)

Wichtig für mich!

Geben Sie dem Artikel eine gute Bewertung (5 Sterne willkommen welcome)!
Es ist kostenlos, a für mich ist es sehr wichtig! Der Blog lebt von Besuchen und hat somit eine Chance sich zu entwickeln. Bitte tu es und ... danke im voraus!

Wenn Ihnen meine Leitfäden gefallen, werden Sie den von mir erstellten Ratgeber sicherlich nützlich finden Reiseführerkatalog - [klick]. Dort finden Sie fertige Ideen für Ihre nächsten Reisen, Beschreibungen weiterer Reiseziele und eine alphabetische Liste von Reiseführern, unterteilt nach Ländern, Städten, Inseln und geografischen Regionen.

ich poste auch Link zum Facebook-Profil - [Klick]. Treten Sie ein und drücken Sie "folgen"dann verpasst du keine neuen, inspirierenden Beiträge.

Es sei denn, Sie bevorzugen Instagram. Ich bin kein Social-Media-Dämon, aber man kann sich immer darauf verlassen, dass man etwas Schönes zum Anschauen hat mein Instagram-Profil - [klick]. Das Profil nimmt gerne jeden Follower auf, dem es gefällt.

Die von mir erstellten Inhalte stelle ich urheberrechtlich kostenlos zur Verfügung, der Blog lebt von Werbung und Affiliate-Kooperationen. Daher werden automatische Anzeigen im Inhalt der Artikel angezeigt, und einige Links sind Affiliate-Links. Dies hat keine Auswirkungen auf den Endpreis der Dienstleistung oder des Produkts, aber ich kann eine Provision für die Anzeige von Anzeigen oder das Folgen bestimmter Links verdienen. Ich empfehle nur Dienstleistungen und Produkte, die ich gut und hilfreich finde. Seit Beginn des Blogs habe ich keine gesponserten Artikel veröffentlicht.

Einige der Leser, die die Informationen hier sehr hilfreich fanden, fragen mich manchmal, wie Sie den Blog unterstützen können? Ich führe keine Spendenaktionen oder Unterstützungsprogramme durch (Typ: patronite, zrzutka oder „buy coffee“). Der beste Weg ist die Verwendung von Links. Es kostet Sie nichts, und die Unterstützung für den Blog generiert sich selbst.

Pozdrawiam




Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *