Gletscherlagune Jökulsárlón - Karte, Anfahrt, Sehenswürdigkeiten, Wissenswertes

Eisberge in der Gletscherlagune Jökulsárlón

Top-Favorit in Island

Zwischen den majestätischen Eisbergen zu schwimmen ist etwas Besonderes. Es scheint, dass dies nur kleine Bruchstücke des Gletschers sind, die sich davon gelöst haben und langsam durch das ruhige Wasser des Gletschersees treiben. Wenn man jedoch einem solchen "Krümel" gegenübersteht, stellt sich heraus, dass er wirklich die Größe eines Berges hat.
Aus der Nähe sehen die Eisberge beeindruckend aus. Riesige Eisbrocken sind im Wasser der Lagune gefangen und werden von den Gezeiten und dem Wind träge von Ort zu Ort geschoben.

Ich sah sie bewundernd an. Sie stiegen viele Meter über meinem Kopf auf. Das Boot schlängelte sich zwischen ihnen hindurch, und manchmal versperrten sie mir fast die ganze Welt. Ich versuchte, mir ihre tatsächlichen Größen vorzustellen. Es ist bekannt, dass Unter der Wasseroberfläche befindet sich etwa 7-mal (!!!) mehr als das, was wir über dem Wasser sehen. Es ist schwer vorstellbar und schwer zu begreifen.
"Kleine" Eiskrümel, mehrere Meter hoch, näherten sich der Seite des Bootes. Das klare Wasser der Lagune erlaubte uns, tief unter die Oberfläche zu sehen. Ich beugte mich über Bord, um zu sehen, wie sich ein großes Stück eines mehrere Meter langen Eisstücks unter dem Wasser versteckte. Was über die Wasseroberfläche ragte, war im Vergleich zu dem, was ich unter Wasser sah, eigentlich nur die Spitze. Der Eisbiss wuchs stark unter dem Wasser und reichte weit hinein und tief in das Wasser des Sees.
Die Beziehung zwischen dem, was wir über dem Wasser sehen, und dem, was unter der Wasseroberfläche verborgen ist, wird in der folgenden Grafik gut dargestellt:

Eisberg - ein anschauliches Verhältnis zwischen dem, was wir an der Oberfläche sehen und dem, was unter Wasser verborgen ist.
Grafikautoren: Uwe Kils (Eisberg) und Wiska Bodo (Himmel), Quelle: Wikimedia Commons

Wow! Ich murmelte nur leise... Wie schön es ist!
Schwebende Berge und darunter auch ich ... eine Ameise mit kleiner Kamera. Ich habe ein paar Fotos gemacht und dann diese unglaublich eisige Atmosphäre aufgesaugt. Ich hätte keine Sekunde gedacht, dass es mitten im Sommer ist, und hier im eisigen Land wandere ich zwischen Eiswürfeln von der Größe eines großen, mehrstöckigen Gebäudes. Die frische Luft schmeckte großartig, die Emotionen waren enorm und das Blut war heiß.
Wenn ich mich heute im Nachhinein frage, was mich in Island am meisten beeindruckt hat, wäre die Gletscherlagune Jökulsárlón in TOP Jahre. Ich weiß nicht wo: erster, zweiter oder dritter. Es tut nichts zur Sache. Ich kann mir nicht vorstellen, Island zu besuchen, ohne diesen Ort zu besuchen.

Eisberge in der Gletscherlagune Jökulsárlón
Eisberg in der Gletscherlagune Jökulsárlón

Hundert Jahre Schmelzen

Das ist kaum zu glauben Vor 90 Jahren Gletscherlagune Jökulsárlón gab es noch nicht. Der größte Vatnajökull-Gletscher Islands, von dem ein Fragment in diesem Teil separat Breidamerkurjökull genannt wird, erreichte hier bis zur Küste.
Als Beginn der Lagunenbildung wird das Jahr 1934 angenommen, seither ist das Abschmelzen des Gletschers schneller als sein Wachstum und seine Vortriebsgeschwindigkeit. Dadurch zieht sich der Gletscherkopf immer weiter ins Landesinnere zurück und das Schmelzwasser sammelt sich im verbleibenden steilen Tal zu einer Eislagune.
Derzeit überschreitet die Fläche der Lagune 18 km2 und wächst jedes Jahr erheblich. Von 1970 bis heute hat sich seine Fläche vervierfacht.
Die Lagune von Jokulsarlon ist 248 Meter tief und ist derzeit der tiefste See Islands.

Gletscherlagune Jökulsárlón
Gletscherlagune Jökulsárlón

Der Gletscherrückzugsprozess ist im Bild unten deutlich zu sehen. Das Bild bestand aus zwei Fotos: dem aktuellen Satellitenbild (von 2021), welches ich heruntergeladen habe Google Maps, und Lehrmaterial, das ich auf der Website gefunden habe Vatnajökull-Nationalpark.
Ich habe sie in den richtigen Maßstab gesetzt und habe eine Visualisierung bekommen, wie sich der Gletscherkopf in den letzten 100 Jahren zurückgezogen hat.
Die letzte Zeile (rot) zeigt den Stand von 2016. Das Satellitenbild zeigt deutlich den Rand der Gletscherfront von 2021 (damals wurde das Satellitenbild von Google Maps aufgenommen). Somit können wir die Veränderung, die sich in den letzten 5 Jahren vollzogen hat, perfekt beobachten.

Der Prozess des Gletscherrückgangs (Schmelzen) in den letzten 100 Jahren
Gletscherlagune Jökulsárlón

Der Rückzug des Gletschers ist im Gange. Wenn Sie also die Gletscherlagune besuchen, werden Sie einen völlig anderen Zustand sehen, als ich ihn gesehen habe. Dieser Ort sieht fast jeden Tag anders aus.
Das Schicksal der vom Gletscher abbrechenden Eisberge ist dem Untergang geweiht. Sie schmelzen langsam im Wasser der Lagune und treffen dann auf den Eisbergfriedhof, der sich an einem nahe gelegenen Strand befindet, genannt Diamantstrand.
O Diamantstrand ein separater Eintrag wurde erstellt und ich ermutige Sie, ihn zu lesen. Sie erfahren die weitere Geschichte der monumentalen Eisberge von der Jökulsárlón-Lagune.

Hier zwischen den Eisbergen ist ziemlich viel Gedränge
Manche Eisberge sind wirklich konkret
Stellen Sie sich vor, wie viel noch unter Wasser ist!

Besuchen Sie die Lagune von Jökulsárlón

Die Lagune und die Spitze des schmelzenden Gletschers können vom Ufer der Lagune oder von Booten, Pontons oder Amphibien aus gesehen werden. In der Lagune können nur zugelassene Boote schwimmen und es ist nicht möglich, unabhängig zu schwimmen.

Sie können auf Pontonbooten auf der Lagune segeln ...
… Oder mit Amphibien.

Direkt neben der Lagune und am Ausgangspunkt der auf der Lagune treibenden Amphibien befindet sich ein großer Parkplatz für Touristen.
Baden in der Lagune findet nur im Sommer stattwenn das Wasser der Lagune auftaut. Im Winter ist der Zugang zum gefrorenen Wasser der Lagune Jökulsárlón nicht möglich.

Im Winter starten Touren am selben Ortin der du sehen kannst Eishöhlen und stattfinden Gletscherwanderung.

Die Lagune ist sehr beliebt und im Sommer kann es schwierig sein, Tickets für ein Bad in der Lagune zu einem für Sie passenden Zeitpunkt zu kaufen. Eine solche Schwierigkeit sollte berücksichtigt werden.
Eine Lösung kann sein, eine Reise online zu kaufen. Ich garantiere jedoch nicht, dass es immer möglich sein wird.

Einige Reiseveranstalter bieten eigene Touren als Teil ihres Ticketpools an, die sie garantiert (oder im Voraus gekauft) haben. Normalerweise sind sie etwas teurer, aber oft ist es so viel rentabler, ein paar Kronen hinzuzufügen und eine erstaunliche Kreuzfahrt auf der Lagune zu erleben, als die halbe Welt zu bereisen und mit nichts abzureisen.

Sie können die Verfügbarkeit von Tickets im Internet unter diesem Link überprüfen: Kreuzfahrten auf der Jökulsárlón-Lagune, Gletscherwanderungen und Eishöhlentouren - [klick].

Der Link ist so aufbereitet, dass er je nach Jahreszeit die aktuell verfügbaren Besuchsmöglichkeiten präsentiert. Im Sommer erleben Sie Lagunenkreuzfahrten und im Winter Gletscherwanderungen und Eishöhlentouren.
Wenn Sie in Island kein eigenes Auto haben, können Sie sogar mehrtägige Rundreisen finden, die mit dem Transport ab Reykjavik organisiert werden.

.

Parken an der Lagune von Jökulsárlón

Lage der Lagune von Jökulsárlón auf der isländischen Karte

Direkt neben der Lagune und am Ausgangspunkt der auf der Lagune treibenden Amphibien befindet sich ein großer Parkplatz für Touristen. Die Koordinaten des Parkplatzes findet ihr weiter im Text
Das Parken ist kostenlos, es gibt kostenlose Toiletten, eine kleine Gastronomie und Kassen.

Parken an der Lagune von Jökulsárlón, GPS Koordinaten:
64°02’52.4″N 16°10’47.8″W
64.047901, -16.179938 - Klicken und Route

Unterkunft in der Nähe der Lagune von Jökulsárlón

Der Teil Islands mit der Gletscherlagune Jökulsárlón gehört aufgrund seiner Abgelegenheit von der Hauptstadt zu den am wenigsten von Touristen besuchten. Wenn Sie hier angekommen sind, brauchen Sie auf jeden Fall eine Übernachtung.
Deshalb habe ich einen speziellen Link vorbereitet, der die Suchergebnisse nach der Entfernung des Hotels von der Gletscherlagune Jökulsárlón sortiert. Je weiter Sie gehen, desto tiefer kommen Sie in den Suchergebnissen. Einfach anklicken und Unterkunft in der Nähe der Gletscherlagune Jökulsárlón . suchen

Außerdem finden Sie unten einige interessante, konkrete Vorschläge für Unterkünfte, die ich gefunden habe.

Reynivellir II - [klicken]

Gerdi Gästehaus - [klick]

Skyrhúsid Gästehaus - [klick]

Sightseeing-Tour durch Island

Der Eintrag, den Sie lesen, ist ein von mir erstelltes Element Island Sightseeing-Plan. In diesem Eintrag finden Sie höchstwahrscheinlich alles, was Sie zur Vorbereitung Ihrer Reise nach Island benötigen. Wetter, Unterkunft, Autovermietung, Touristenattraktionen und eine Karte einer Reise durch Island ... alles an einem Ort: Island - Karte und Besichtigungsplan, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge, die schönsten Orte - [klick]. Unbedingt lesen!
4.9 / 5 - (36 Stimmen)

Wichtig für mich!

Geben Sie dem Artikel eine gute Bewertung (5 Sterne willkommen welcome)!
Es ist kostenlos, a für mich ist es sehr wichtig! Der Blog lebt von Besuchen und hat somit eine Chance sich zu entwickeln. Bitte tu es und ... danke im voraus!

ich poste auch Link zum Facebook-Profil - [Klick]. Treten Sie ein und drücken Sie "folgen"dann verpasst du keine neuen, inspirierenden Beiträge.

Es sei denn, Sie bevorzugen Instagram. Ich bin kein Social-Media-Dämon, aber man kann sich immer darauf verlassen, dass man etwas Schönes zum Anschauen hat mein Instagram-Profil - [klick]. Das Profil wurde gerade erstellt, also jetzt hungert erwegen fehlender Follower. Er freut sich über jeden Beobachter, der ihn mit seiner Liebe füttert.

Pozdrawiam




Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *