Santana und bunte Häuser auf Madeira - Anfahrt, Parken, Sightseeing

Santana - ein traditionelles Häuschen

Bunte Häuser auf Madeira

Es ist schwer, die Schönheit der dreieckigen Häuser in der Stadt Santana zu leugnen. Die Kombination mehrerer leuchtender Farben zieht immer die Blicke auf sich. Sie sehen auf Fotos großartig aus und funktionieren hervorragend auf Postkarten. Aufgrund ihres unverwechselbaren Aussehens wurden sie schnell populär. Heute (obwohl es hier nur wenige gibt) besuchen fast alle Touristen, die auf die Insel kommen, die "Häuser von Santana".

Ein paar Mythen zum Entlarven

Es wird allgemein angenommen, dass die traditionellen Häuser auf der Insel so aussahen. Dies gilt natürlich grundsätzlich, obwohl durch die Entwicklung des Touristenverkehrs um die Häuser herum einige Mythen entstanden sind. Wie ein "totes Telefon". Informationen, die von nachfolgenden Personen weitergegeben und leicht modifiziert werden, werden mit der Zeit zu völlig anderen Informationen und haben immer weniger mit dem zu tun, was am Anfang war.

Traditionelles Santana-Cottage

Manche Seiten sagen, dass die Häuser von der "Entdeckung Madeiras" stammen, aber das stimmt natürlich nicht. Die Entdeckung Madeiras wird drei Portugiesen zugeschrieben (Joao Goncalves Zarco, Tristao Vaz Teixeira und Bartolomeu Perestrelo). Es fand 1418 statt und war ein Zufall. Ein heftiger Sturm trieb sie (glücklicherweise) auf die winzige Insel Porto Santo neben Madeira. Der Blick von der Position der kleinen und fast "kahlen" einsamen Insel Porto Santo verlieh dem von ihnen gesehenen dicht bewachsenen Madeira seinen Namen. Das portugiesische Wort „madeira“ bedeutet Holz. Die Insel wurde dann Ilha Madeira getauft, was gut als bewaldete Insel übersetzt werden kann.
Zum Zeitpunkt seiner Entdeckung war Madeira nicht bewohnt, sodass es offensichtlich keine Häuser darauf geben konnte. Die Ferienhäuser in Santana stammen also nicht von der Entdeckung der Insel. Sie wurden später gebaut. Die ersten entstanden erst im XNUMX. Jahrhundert, als die Portugiesen die Insel besiedelten.

Eine andere malerische Geschichte, die oft auftaucht, betrifft die Auswahl der Materialien für den Bau eines Hauses. Es wird oft berichtet, dass die Holzwände zum Schutz vor der Winterkälte entworfen wurden und weiß getüncht wurden, um die Auswirkungen der Sommerhitze zu minimieren. Ebenso das Reetdach: im Winter gegen Kälte isoliert und im Sommer gegen Hitze geschützt.
Und alles wäre toll, wenn nicht in den Siedlungsgebieten, also hauptsächlich in den Küstenregionen der Insel, im kältesten Monat des Jahres (Februar) die Temperatur auf 14 Grad Celsius sinkt nachts (tagsüber im Februar sind es 20 Grad Celsius). Man kann also die These wagen, dass es eher mäßig kalt ist und das Holz aus einem anderen, prosaischeren Grund gewählt wurde.
Das gleiche gilt für den Sommer. Die Temperatur während des Tages, im wärmsten Monat (August), beträgt 26 Grad Celsius. Ich frage mich also, vor welcher Hitze das dicke Strohdach und die weiß getünchten Wände schützen sollten?
Übrigens, ich möchte nur hinzufügen, dass das Klima auf Madeira wahrscheinlich das freundlichste ist, das man sich vorstellen kann. Winter und Herbst gibt es hier nicht, sondern nur Sommer und Frühling greifen das ganze Jahr über ineinander.

Weitere Informationen zum Wetter auf Madeira finden Sie in einem separaten Beitrag: Madeira - Langzeitwetter. Wann soll man gehen? Luft-, Wasser- und Klimatemperatur

Santanas Standort auf der Karte von Madeira

Ferienhäuser in Santana

Die Häuser, die Sie in Santana sehen werden, sind nicht sehr alt (nicht einmal 100 Jahre alt). Obwohl die ersten Bauwerke dieser Art während der Besiedlung der Insel im XNUMX. Jahrhundert errichtet wurden, ist bis heute keines davon erhalten geblieben.
Sie wurden aus Holz gebaut, weil das Holz auf der Insel ein billiges Material war, leicht verfügbar und in großen Mengen bei der Rodung von Siedlungsland gewonnen wurde. Auf der anderen Seite leistete Stroh, das im Grunde kostenlos aus Getreide gewonnen wurde, einen hervorragenden Schutz vor Regen. Es eignete sich natürlich für den schnellen Bau billiger Häuser durch Siedler.

Die meisten Häuser auf der Insel waren nicht bunt. Auf der Inselrundfahrt werden Sie wahrscheinlich auch auf solche unbunten Versionen stoßen. Es reicht sogar, in Santana einen kurzen Spaziergang zu machen, um einige von ihnen zu sehen. Nur wenige waren farbig. Die Farben der Häuser in Santana spiegeln die gebräuchlichste traditionelle Malerei wider.
Das Innere der Hütte war normalerweise so organisiert, dass das Erdgeschoss hauptsächlich von einem Wohnzimmer eingenommen wurde, das durch eine Wand von der Küche getrennt war, und im Dachraum wurden landwirtschaftliche Produkte gelagert.
Neben den Häusern, die Sie in Santana sehen werden, wurden auch Häuser auf einem Blockboden (Häuser vom Typ Rasteiras) auf einem Basaltsteinunterbau (genannt Meio Fio) gebaut. Sie waren deutlich größer und bestanden in der Regel aus einem Wohnzimmer und zwei Schlafzimmern im Erdgeschoss, Hauswirtschaftsräumen und einem weiteren Schlafzimmer im ersten Stock sowie einem Raum zur Saatgutlagerung im Dachgeschoss. Allerdings war Stein definitiv ein schwerer zugänglicher Baustoff und noch viel weniger wurden solche Häuser auf der Insel gebaut.
Beide Häusertypen waren strohgedeckt, die alle drei Jahre erneuert werden mussten.

Santana, Madeira

Lohnt es sich hinzugehen?

Wie ich in den ersten Worten dieses Textes schrieb, ist es schwierig, mit der Schönheit der Häuser in Santana zu argumentieren. Auch wenn es nur wenige davon gibt, umgeben von allgegenwärtigen Blumen, machen sie einen wirklich tollen Eindruck und es ist schwer, kein Foto mit ihnen zu machen. Gleichzeitig sind sie so charakteristisch, dass es ein großer Fehler wäre, Santana bei der Erkundung der Insel wegzulassen.
Ich empfehle Santana für eine kurze Sightseeing-Tour, einen schönen Stopp zum Beinstrecken und als perfekter Ort für schöne, farbenfrohe Erinnerungsfotos von der "Insel des ewigen Frühlings".

Santana bereitete sich auf die Feier des 15. August vor (in unserem Land ist es das Fest Mariä Himmelfahrt).

Übrigens lohnt sich ein kleiner Spaziergang durch die Stadt, besonders wenn du am 15. August in der Nähe bist (Fest Mariä Himmelfahrt). Die Stadt wird dann mit allgegenwärtigen Dekorationen geschmückt und die Straßen sehen wunderschön aus.

Kurz vor dem 15. August ist Santana bereit für die Feierlichkeiten
Mitte August sind Santanas Straßen märchenhaft bunt

Nützliche GPS-Koordinaten

Unten finden Sie die Koordinaten des Parkplatzes neben den Häusern (wörtlich mehrere Dutzend Meter davon entfernt). Wenn hier kein Platz ist, müssen Sie durch die Stadt schlendern. Es ist nicht groß, sodass Sie nicht lange suchen müssen.

Bunte Häuser in Santana, GPS Koordinaten:
32°48’19.4″N 16°52’57.4″W
32.805396, -16.882604 - Klicken und Route

Parken bei den Häusern in Santana, GPS Koordinaten:
32°48’18.3″N 16°52’58.3″W
32.805082, -16.882865 - Klicken und Route

Santana - Hotels und Unterkünfte

Madeira ist eine sehr anmutige Insel, perfekt für Alleinreisende. Wenn Sie Madeira auf eigene Faust erkunden möchten, ziehen Sie die Möglichkeit in Betracht, an mehreren Orten entlang Ihrer Sightseeing-Route zu wohnen, anstatt an einem festen Ausgangspunkt. Hotels im Inneren der Insel sind oft billiger und manchmal fabelhaft gelegen. Übrigens verschwenden Sie keine Zeit mit unnötigen Hin- und Rückfahrten zur Unterkunft. Dies ist eine wirklich großartige Option.

Hier findest du Link zu Hotels in Santana und Umgebung - [klick].
Der von mir vorbereitete Link filtert die Suchergebnisse so, dass die Santana am nächsten liegenden Ergebnisse ganz oben in der Liste angezeigt werden.

Darüber hinaus präsentiere ich im Folgenden einige von mir ausgewählte Vorschläge. Achten Sie besonders auf den ersten! Es ist ein Angebot an Unterkünften in Häusern, die wie traditionelle Santana-Häuser aussehen, aber einen Standard haben, der für einen angenehmen Urlaub geeignet ist. Die Cottages befinden sich in der Nähe der Eingänge zu einigen Wanderrouten entlang der madeirischen Levadas. Viele Menschen, die darin wohnen, sind sehr zufrieden damit. Es ist wahr, dass eine interessante Option?

Santana Houses by Madeira Experience - [klick]

Santana in Nature Bed & Breakfast - [klick]

Monte Mar Palace Hotel - [klick]

Besichtigungsroute von Madeira

Ich bin derzeit dabei, eine vollständige Reiseroute für den Besuch von Madeira zu entwickeln. Es werden detaillierte Beschreibungen der nachfolgenden Attraktionen erstellt, und schließlich wird ein Sammeleintrag erstellt, in dem ich alle Attraktionen in einem fertigen Besichtigungsplan zusammenstelle.
Um alle derzeit verfügbaren Beschreibungen von Attraktionen anzuzeigen, klicken Sie auf den Link: Madeira - [klicken].
5 / 5 - (28 Stimmen)

Wichtig für mich!

Geben Sie dem Artikel eine gute Bewertung (5 Sterne willkommen welcome)!
Es ist kostenlos, a für mich ist es sehr wichtig! Der Blog lebt von Besuchen und hat somit eine Chance sich zu entwickeln. Bitte tu es und ... danke im voraus!

ich poste auch Link zum Facebook-Profil - [Klick]. Treten Sie ein und drücken Sie "folgen"dann verpasst du keine neuen, inspirierenden Beiträge.

Es sei denn, Sie bevorzugen Instagram. Ich bin kein Social-Media-Dämon, aber man kann sich immer darauf verlassen, dass man etwas Schönes zum Anschauen hat mein Instagram-Profil - [klick]. Das Profil wurde gerade erstellt, also jetzt hungert erwegen fehlender Follower. Er freut sich über jeden Beobachter, der ihn mit seiner Liebe füttert.

Pozdrawiam




Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *