Wanderweg zum höchsten Gipfel Madeiras Pico Ruivo (PR1 Vereda do Areeiro) - Karte, Beschreibung, Wegbeschreibung, Parkplatz

Blick von der Strecke PR1-Vereda do Areeiro

Der schönste Wanderweg auf Madeira

Es wird allgemein angenommen, dass der Weg von Arieiro-Gipfel na rote Spitze Er gilt als der schönste Wanderweg Madeiras. Als ich diesen Trail zum ersten Mal betrat, hatte ich keine Ahnung, was mich dort erwartet. Ich habe gerade die Nachricht bekommen, dass er cool ist, also bin ich gegangen.
Die offizielle Streckenzeit beträgt 3 Stunden und 30 Minuten. Ich habe es in so einer Zeit nicht geschafft ... ich bin 5 Stunden gelaufen! Nicht weil mir die Kraft fehlte. Es gibt Orte und solche Aussichten auf dem Weg, die ich einfach nicht losreißen konnte. Also hielt ich oft an und genoss die Landschaft so lange ich konnte. Ich hatte es nicht eilig, nichts verfolgte mich.
Allen, die diesen Trail begehen, empfehle ich, deutlich mehr Zeit dafür zu reservieren, als sich aus den offiziell angegebenen Zeiten ergibt. Es ist wirklich schade, sich zu beeilen. Es wird wirklich schwer sein, einen anderen so schönen Weg zu finden.

Das erste Fragment des Weges auf dem Pico do Roivo

Weg PR1 - Vereda do Areeiro

Nach einer kurzen Einführung ist es Zeit für einige spezifische Informationen, die Ihnen helfen, Ihre Reise zu organisieren und dem PR1-Pfad zu folgen.

Basisdaten zum PR1-Pfad

Beginn des Weges: Parkplatz oben Arieiro-Gipfel
Ende des Weges: Pico nach Ruivo
Weglänge: 5,6 km (Westweg), 7 km (Ostweg)
Gehzeit: 3 h 30 min (einfache Fahrt)
Schwierigkeitslevel: überdurchschnittlich

Bemerkungen: der Weg führt durch teilweise unbeleuchtete Tunnel, eine Taschenlampe und wärmere (auch im Sommer) Oberbekleidung (z.B. Fleece) sind hilfreich. Trinkwasser und etwas zu essen nicht vergessen!
Von der Seite gehen Arieiro-Gipfel, etwa auf dem Gipfel des Pico do Gato, gabelt sich der Weg. Jeder der Wege kann gewählt werden, da beide Wege nach einer Weile wieder zusammenlaufen. Der einzige Unterschied besteht in der Länge und Schwierigkeit beider Wege. Der nach links abzweigende Weg (westlicher Weg - RW) ist kürzer und einfacher, während der nach rechts abzweigende (östlicher Weg - RE) etwa 1,5 km länger, etwas schwieriger ist, aber viele neue, spektakuläre Aussichten. Es hängt alles von Ihrer körperlichen Verfassung und der Zeit ab, die Sie haben.

ACHTUNG! Der Eastern Pathway (RE) ist derzeit auf unbestimmte Zeit geschlossen.

Der Weg am Pico do Ruivo sieht bei jedem Schritt anders aus
Organisation der Reise

Die entscheidende Frage ist, ob Sie einen Mietwagen auf der Insel haben oder andere Verkehrsmittel nutzen möchten.

Wenn Sie haben das gemietete Auto, dann müssen Sie zum Parkplatz am Gipfel des Pico do Arieiro gelangen und den Weg von dort aus beginnen. Leider ist der Weg keine geschlossene Schleife, Sie müssen also den ganzen Weg in beide Richtungen gehen. Die Übergangszeit wird also doppelt so lang sein.
Wenn Sie fit sind, können Sie die Einbahnstraße entlang des westlichen Weges nehmen und über den östlichen Weg zurückkehren. Planen Sie für einen solchen Spaziergang etwa 7-8 Stunden ein.

Wenn Sie kein eigenes Auto zur Verfügung haben, können Sie die Dienste der örtlichen Tourismusbüros nutzen. Es gibt keine regulären Buslinien, die den Ausgangspunkt des Weges erreichen.
Zum Glück gibt es organisierte Ausflüge zum PR1-Weg. Die meisten von ihnen starten in Funchal, in der Umgebung von Funchal oder in einer beliebigen Stadt auf dem Weg von Funchal. Einige Veranstalter fahren zum Hotel vor, um die Teilnehmer abzuholen, andere bitten Sie, zu einer der ständigen Haltestellen zu kommen, an denen sie anhalten. Sie können die Verfügbarkeit von Touren online überprüfen. Der Einfachheit halber stelle ich unten einen Link zu der Seite bereit, auf der die Angebote der örtlichen Tourismusbüros zusammengefasst sind. Der Preis richtet sich hauptsächlich nach dem Umfang der im Ausflugsprogramm enthaltenen Leistungen (oft beinhalten Ausflüge zusätzliche Attraktionen, z.B. den Besuch bunter Häuser in Santana). Auf der Website können Sie die für Sie interessante Abfahrtsvariante auswählen und für einen bestimmten Tag reservieren.
Für Details besuchen Sie bitte die Website: Pico do Arieiro Ausflugsangebote - Pico Ruivo - [klick]

Es kann vorkommen, dass unter dem von mir bereitgestellten Link keine Termine mehr verfügbar sind. Dann lohnt es sich - als letztes Mittel - an der Hotelrezeption nach einer solchen Möglichkeit zu fragen oder sich einfach in der Stadt umzusehen.

Eine der Mauern der Massive, die den Weg umgeben
Zufahrt, Parken und Einstieg in die Loipe

Der Einstieg zum Wanderweg befindet sich am Touristenparkplatz oben Arieiro-Gipfel.
Unten sind die geografischen Koordinaten des Parkplatzes oben. Klicken Sie einfach auf den Link daneben und die Navigation auf Ihrem Telefon wird automatisch gestartet und die Route wird festgelegt.

Touristenparkplatz am Gipfel des Pico do Arieiro, GPS Koordinaten:
32°44’05.2″N 16°55’43.4″W
32.734766, -16.928712 - Klicken und Route

Pistenplan

Unten ist eine Karte mit der Route. Ich habe darauf einige charakteristische Punkte markiert, deren Beschreibung später im Text zu finden ist.
Auf der Karte gibt es zwei Pfade: RW- Westweg und RE - östlicher Weg.

ACHTUNG! Der Eastern Pathway (RE) ist derzeit auf unbestimmte Zeit geschlossen.

Karte des PR1-Weges von Pico do Arieiro do Pico Ruivo
1 - Pico do Arieiro
2 - Aussichtspunkt Ninho da Manta
3 - Der Grat von Pedro Rij
4 - Pico do Gato-Gipfel
5 - Schutzhütte Pico Ruivo
6.- Pico Ruivo-Gipfel
7 - Pico das Torres-Gipfel
Kartenbasis: openstreetmap.org
Beschreibung ausgewählter Orte

Der Weg beginnt am Parkplatz (P1) oben Arieiro-Gipfel (1) und von Anfang an werden Sie von sagenhaften Ausblicken begleitet.

Einstieg in den PR1-Weg am Pico do Arieiro
Ich bin langsam auf die Spur gekommen

Nach etwa 1 km zu Fuß erreichen Sie den ersten Aussichtspunkt: Ninho da Manta. Wenn Sie bisher dachten, es könnte nicht schöner sein, dann ist dies der Aussichtspunkt Ninho da Manta (2) er wird diese Ansicht wahrscheinlich schnell überprüfen. Solange keine Wolkenkissen unter Ihren Füßen fließen, sehen Sie eine überwältigende Landschaft. Vor dir wird es richtig steil, gefährlich und schön! Glücklicherweise gibt es entsprechende Barrieren, also zögern Sie nicht, sich der Aufnahme der Ansichten zu widmen.

Der Aussichtspunkt Ninho da Manta hängt über dem Abgrund, aber die Schienen sind solide
Ein Auge hinter mich reißen… da gehe ich hin

Wenn Sie sich abgekühlt haben und sich entscheiden, weiter zu gehen, können Sie in Ruhe nur 200 oder 300 Meter gehen. Weil du fast sofort zuschlägst Peter Rija (3): erstaunliche Gratüberquerung. Gehen Sie durch Peter Rija (3) es scheint aus der Ferne verrückt und extrem gefährlich, aber keine Angst! Es ist wirklich gut gesichert. Auf den Bildern sieht er genial aus!

Pedra Rija - Überquerung des Kamms
Foto: Filipe Gomes
Ein anderer Blick auf den gleichen Grat von Pedra Rija

Nachdem ich durch Pedro Rija gegangen war, war ich mir sicher, dass mich nichts mehr überraschen könnte. War ich wieder falsch? Wir werden sehen!

Nach weiteren paar hundert Metern erreichst du den Gipfel Pico nach Gato (4). Hier gabelt sich der Weg und Sie müssen sich entscheiden: Sie gehen den westlichen Weg (RW), die etwas kürzer und einfacher ist, biegen Sie rechts auf den östlichen Weg (RE) und auf Kosten einer etwas längeren (1,5 km) und schwierigeren Wanderung erleben Sie mehrere schöne Aussichten.
Beide Wege führen um den 1851 m hohen Gipfel Madeiras, den zweithöchsten Gipfel: Pico das Torres (7). Der westliche Weg ist direkt in den Steilhang des Pico das Torres gehauen und führt durch den entstandenen schmalen Felsvorsprung und mehrere Tunnel.

Ein Fragment des Weges mit einem Felsvorsprung, der in den Hang des Pico das Torres . gehauen wurde
Wie Ameisen...

Nachdem Sie einen relativ flachen Abschnitt passiert haben, der von mehreren Tunneln unterteilt ist, ist es Zeit für den Aufstieg. Manchmal wird es richtig steil. Glücklicherweise gibt es überall Sicherheitsgeländer oder Handläufe. In den Abschnitten, in denen es nicht möglich war, sichere Stufen in den Fels zu schmieden, wurden spezielle Metallkonstruktionen mit Treppen installiert.
Wenn Sie die Metalltreppe betreten, erreichen Sie bald Unterstände (5) am Fuße des Pico Ruivo. Hier schlage ich vor, mich für einen Moment hinzusetzen und auszuruhen. Der härteste Abschnitt wartet nun auf dich, der Gipfelangriff auf Madeiras höchsten Berg: Pico Ruivo (6).

Die letzte Gerade vor der Schutzhütte unter dem Pico Ruivo-Gipfel
Noch ein paar Schritte und du kannst das Wasser im Unterstand nachfüllen

Es sollte nicht länger als 20 Minuten dauern, um nach oben zu gelangen. Wenn Sie oben sind und Glück mit dem Wetter haben, stellen Sie sich dort hin, wo Sie eine gute Sicht in alle Richtungen haben und schauen Sie sich um. Die ganze Insel liegt Ihnen zu Füßen. Vom Pico Ruivo aus können Sie die gesamte Insel in alle Richtungen sehen, wenn keine Wolken das Land unter Ihren Füßen verdecken. Ich hatte das Glück, perfektes Wetter zu finden. Das Gefühl, ganz Madeira mit den Augen zu erfassen, ist unglaublich! Wenn Sie schon etwas früher über die Insel gefahren sind, werden Sie mit Pico Ruivo wahrscheinlich Orte sehen, die Sie bereits kennen.

Da kann man lange stehen… viel Spaß beim Anschauen!

An der Spitze des Pico Roivo

Besichtigungsroute von Madeira

Dieser Eintrag ist Teil eines vollständigen Eintrags Madeira Besichtigungsplan - [klick]. Der Führer enthält Pläne, Karten und Beschreibungen bestimmter Besichtigungsrouten.
Um alle derzeit verfügbaren Beschreibungen von Sehenswürdigkeiten auf Madeira anzuzeigen, klicken Sie auf den Link: Madeira - [klicken].

Sicherer Mietwagenführer: Madeira - Mietwagen ohne Anzahlung?
4.9/5 - (561 Stimmen)

Wichtig für mich!

Geben Sie dem Artikel eine gute Bewertung (5 Sterne willkommen welcome)!
Es ist kostenlos, a für mich ist es sehr wichtig! Der Blog lebt von Besuchen und hat somit eine Chance sich zu entwickeln. Bitte tu es und ... danke im voraus!

Wenn Ihnen meine Leitfäden gefallen, werden Sie den von mir erstellten Ratgeber sicherlich nützlich finden Reiseführerkatalog - [klick]. Dort finden Sie fertige Ideen für Ihre nächsten Reisen, Beschreibungen weiterer Reiseziele und eine alphabetische Liste von Reiseführern, unterteilt nach Ländern, Städten, Inseln und geografischen Regionen.

ich poste auch Link zum Facebook-Profil - [Klick]. Treten Sie ein und drücken Sie "folgen"dann verpasst du keine neuen, inspirierenden Beiträge.

Es sei denn, Sie bevorzugen Instagram. Ich bin kein Social-Media-Dämon, aber man kann sich immer darauf verlassen, dass man etwas Schönes zum Anschauen hat mein Instagram-Profil - [klick]. Das Profil nimmt gerne jeden Follower auf, dem es gefällt.

Die von mir erstellten Inhalte stelle ich urheberrechtlich kostenlos zur Verfügung, der Blog lebt von Werbung und Affiliate-Kooperationen. Daher werden automatische Anzeigen im Inhalt der Artikel angezeigt, und einige Links sind Affiliate-Links. Dies hat keine Auswirkungen auf den Endpreis der Dienstleistung oder des Produkts, aber ich kann eine Provision für die Anzeige von Anzeigen oder das Folgen bestimmter Links verdienen. Ich empfehle nur Dienstleistungen und Produkte, die ich gut und hilfreich finde. Seit Beginn des Blogs habe ich keine gesponserten Artikel veröffentlicht.

Einige der Leser, die die Informationen hier sehr hilfreich fanden, fragen mich manchmal, wie Sie den Blog unterstützen können? Ich führe keine Spendenaktionen oder Unterstützungsprogramme durch (Typ: patronite, zrzutka oder „buy coffee“). Der beste Weg ist die Verwendung von Links. Es kostet Sie nichts, und die Unterstützung für den Blog generiert sich selbst.

Pozdrawiam




18 Kommentare zu "Wanderweg zum höchsten Gipfel Madeiras Pico Ruivo (PR1 Vereda do Areeiro) - Karte, Beschreibung, Wegbeschreibung, Parkplatz"

  • o
    Direkte Verbindung

    Danke für viele nützliche Informationen und schöne Fotos 🙂
    Ist diese Tour Ihrer Meinung nach für ein 5-jähriges Kind geeignet oder ist sie unmöglich?

    antworten
    • o
      Direkte Verbindung

      Es hängt alles davon ab, ob das Kind gerne läuft. Ein Fünfjähriger geht vorbei, ein anderer jammert. Die Strecke ist von Anfang an schön, also auch wenn man während des Kurses umkehren muss, lohnt es sich so weit wie möglich zu gehen.

      antworten
  • o
    Direkte Verbindung

    Wir sind gerade diesen Weg mit einem Achtjährigen von Pico do Arieiro nach Pico Ruivo und zurück gegangen. Der östliche Teil des Weges war gesperrt, also wählten wir natürlich den leichteren - den westlichen. Das Kind muss sehr diszipliniert sein, denn der Weg führt am Abgrund entlang, teilweise im Schlamm, und steile Abfahrten in schlammigen Schuhen sind ein potenzielles Unglück. Ich würde nicht mit einem Fünfjährigen gehen. Ich habe meine immer zurechtgewiesen - nicht über Steine ​​springen, nicht an Sicherheitsleinen hängen, vom Abgrund weggehen. du wirst müde. Ich würde es kein zweites Mal machen. Es ist nicht Kasprowy oder Śnieżka.

    antworten
  • o
    Direkte Verbindung

    Danke für die tolle Wegbeschreibung. Ich weiß nicht, ob ich Angst haben oder diesen Weg gehen soll.
    Ausführliche Beschreibung und tolle Fotos.
    durch

    antworten
  • o
    Direkte Verbindung

    Tolle Informationen. Wir fahren nur nach Madeira und der Weg nach Pico Arierio ist meiner Meinung nach für uns machbar. Aber Ihren Beschreibungen ist es zu verdanken, dass wir uns dorthin wagen (zugegebenermaßen mit einer organisierten Reise, aber es wird der Beginn unseres Abenteuers mit Madeira sein). Vielen Dank und viele Grüße 😊

    antworten
  • o
    Direkte Verbindung

    Danke für die tolle Beschreibung. Haben Sie eine Frage zur Routensicherheit? Gibt es wirklich überall Barrieren und man kann beruhigt gehen? 🙂 Körperlich habe ich keine Zweifel daran, dass ich es schaffe. Steile Abschnitte machen mir eher Angst, ist das überhaupt gefährlich?

    antworten
    • o
      Direkte Verbindung

      Als ich dann ging, waren sie es. Dies ist ein beliebter Wanderweg und sie neigen dazu, ihn sicher zu halten.
      Gute Reise!

      antworten
    • o
      Direkte Verbindung

      Ja, es gibt Sicherheitsmaßnahmen, aber manchmal sind sie kaputt, also muss man vorsichtig sein. Die Route war schön, die Aussicht wahrscheinlich toll – wir hatten schlechtes Wetter und die Aussicht war perfekt für eine Katze. Personen über 180 cm müssen in manchen Tunneln mit dem Kopf vorsichtig sein – es kam zu einer Kopfverletzung mit Schnittwunde :/
      Und es besteht die Gefahr, dass Steine ​​auf den Weg fallen. Auf dem Weg zum Gipfel hatten wir keine Hindernisse in Form von großen (!!!) Steinen auf dem Weg – als ich sie auf dem Rückweg passierte, erstarrte ich :/

      antworten
  • o
    Direkte Verbindung

    Gut gemacht. Ich habe eine Frage. Ich möchte auf der Insel ein Auto mieten, möchte aber auf dieser Strecke – z.B. von Funchal – mit dem Bus oder anderen öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen. Ist es möglich, am Ende des Weges zum Pico Ruivo einen Rücktransport nach Funchal zu nehmen?

    antworten
  • o
    Direkte Verbindung

    Tolle Beschreibung und Bericht, das Beste, was ich auf polnischen und englischsprachigen Websites gefunden habe. Levadas Nr. 1 und Nr. 6 fertiggestellt, danke Jacek!

    antworten
  • o
    Direkte Verbindung

    Tolle Beschreibungen, sehr hilfreich bei der Reiseplanung. Du hast im Grunde die ganze Arbeit für mich erledigt. Vielen Dank!

    antworten
  • o
    Direkte Verbindung

    Sehr nützliche Informationen, wir haben sehr davon profitiert, als wir planten, Madeira zum ersten Mal zu besuchen. Danke :))

    antworten
  • o
    Direkte Verbindung

    Perfekte Beschreibung, klar und logisch. Zerstreut alle Zweifel. Ich werde Ihren Rat in ein paar Tagen in Anspruch nehmen.

    antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *