Cabo Girao - Aussichtsplattform aus Glas - Karte, Parkplatz, Zugang, Besichtigung

Cabo Girao betrachtet die Welt vom Himmel aus

Die höchsten Klippen Europas

Im Gegensatz zu den Informationen, auf die Sie im Klippennetz stoßen Cabo Giroo es ist nicht die höchste Klippe in Europa. Es ist auch nicht das zweite. Es belegt den ehrenvollen siebten Platz.
Ich habe mir die Mühe gemacht und eine Zusammenstellung der höchsten Klippen Europas gemacht:
1. Hörlen (Norwegen) - 860 m
2. Kap Enniberg (Färöer Inseln) - 750 m
3. Crouaghaun (Irland) - 668 m
4. Vixia Herbeira (Spanien) - 621 m
5. Kanzel (Norwegen) - 604 m
6. Slieve League (Irland) - 601 m
7. Cabo Giroo (Portugal) - 589 m

Wie Sie sehen können, sind die meisten der höchsten europäischen Klippen ähnlich hoch (fast 600 Meter). Nur zwei von ihnen stechen hervor und sind definitiv höher: Hornelen in Norwegen und Kap Enniberg auf den Färöern. Allerdings hat keiner von ihnen das, was Cabo Girao hat.

Aussichtsplattform aus Glas

Es hat etwas Spannendes, auf Glas über einen Abgrund zu gehen

Cabo Girao hat die höchste Aussichtsplattform. In Europa werden Sie keinen höheren Aussichtspunkt auf einer Klippe finden.
Um die Attraktivität zu erhöhen und den Höheneindruck zu verstärken, ist der Boden der Terrasse aus Glas. Das Glas ist nicht ganz glatt, da sich auf seiner Oberfläche kleine Punkte befinden. Es handelt sich wohl um eine bewusste Vorgehensweise, um unserem Labyrinth (und damit Menschen mit Höhenangst und Neigung zu Gleichgewichtsstörungen) das sichere Navigieren auf einer transparenten Fläche zu erleichtern. Trotzdem sah ich einzelne Menschen, die auf der Oberfläche der Terrasse kauerten oder sogar knieten und ständig mit einer Hand den Boden berührten. Mit der Zeit gewöhnten sich die meisten Menschen an die ungewohnte Situation und näherten sich schließlich dem Glasgeländer am Rand der Terrasse, um zusätzlich nach unten zu blicken und den Rundumblick zu genießen.
Die Struktur des Stahl- und Glasdecks ist solide und klammert sich mono an die Kante des Felsens. Das Glas auf dem Boden hat mehrere Schichten, die zusätzlichen Schutz bieten, falls die Haupttragschicht aus irgendeinem Grund beschädigt werden sollte. Es gibt also nichts zu befürchten.

Aussichtsplattform aus Glas auf Cabo Girao

Cabo Girao - Zugang, Parken und Sightseeing

Die Aussichtsplattform auf der Klippe Cabo Girao befindet sich in unmittelbarer Nähe der Inselhauptstadt Funchal. Es sind nur 15 km zu fahren, aber die Straße ist steil und kurvenreich.
Sie können die Position der Klippe auf der Inselkarte im Bild unten sehen.

Lage von Cabo Girao auf der Karte von Madeira

Schon der Eingang zum Cabo Girao ist eine große Attraktion, da Sie die ganze Zeit von interessanten Aussichten und sich schnell ändernden Landschaften begleitet werden. Der Fahrer ist - wie immer - das Schlimmste. Er muss Augen um seinen Kopf haben.
Leider hat der Fahrer keine Sekunde Zeit, um zur Seite zu schauen, aber die Aussicht von der Terrasse auf der Klippe macht alles wieder wett.
Direkt neben der Terrasse befindet sich ein kostenloser Parkplatz. Unten finden Sie die geografischen Koordinaten des Parkplatzes für die Navigation. Klicken Sie einfach auf den Link daneben und die Navigation auf Ihrem Telefon öffnet sich automatisch.

Parken auf der Aussichtsplattform auf der Klippe Cabo Girao, GPS Koordinaten:
32°39’25.6″N 17°00’19.7″W
32.657103, -17.005462 - Klicken und Route

Blick von der Terrasse auf Cabo Girao in Richtung Funchal

Am Eingang zum Aussichtspunkt gibt es Ticketschranken, aber ... sie wurden nie eingeschaltet und der Eintritt ist die ganze Zeit frei.
Von der Aussichtsplattform aus sehen Sie links Funchal, rechts den Hang in Richtung Quinta Grande und kleine Ackerflächen unter Ihren Füßen.
Die Felder sind eng zwischen Felswand und Meeresufer eingezwängt und bis vor kurzem nur von der Wasserseite aus zugänglich. Derzeit fährt hier eine Seilbahn, die hauptsächlich gebaut wurde, um den Menschen im Erdgeschoss das Leben zu erleichtern.
Derzeit befördert die Seilbahn auch Touristen, und wenn Sie möchten, können Sie die Klippe hinunterfahren.

Cabo Girao-Seilbahn

Seilbahnstation (Seilbahn das Fajas do Cabo Girao) ist weniger als 4 km von der gläsernen Aussichtsplattform entfernt und es gibt auch eine spezielle Aussichtsplattform neben der Station selbst.

Koordinaten der Bergstation von Teleferico das Fajas do Cabo Girao, GPS Koordinaten:
32°39’09.1″N 16°59’32.8″W
32.652517, -16.992436 - Klicken und Route

Unterkunft und Hotels in der Nähe von Cabo Girao

In unmittelbarer Nähe von Cabo Girao findest du zahlreiche Unterkünfte. Nachfolgend stelle ich einige interessante Angebote vor. Natürlich lässt Ihnen auch die Nähe zur größten Stadt der Insel, Funchal, viel Wahlfreiheit.
Ich denke, dass die von mir angebotene Unterkunft ein guter Ausgangspunkt für weitere Suchen sein wird.

Villen Quinta da Lapa von AnaLodges - [Klick]

Hotel Escola - [klick]

Suite Hotel Jardins Da Ajuda - [Klick]

Besichtigungsroute von Madeira

Dieser Eintrag ist Teil eines vollständigen Eintrags Madeira Besichtigungsplan - [klick]. Der Führer enthält Pläne, Karten und Beschreibungen bestimmter Besichtigungsrouten.
Um alle derzeit verfügbaren Beschreibungen von Sehenswürdigkeiten auf Madeira anzuzeigen, klicken Sie auf den Link: Madeira - [klicken].

Sicherer Mietwagenführer: Madeira - Mietwagen ohne Anzahlung?
4.9/5 - (111 Stimmen)

Wichtig für mich!

Geben Sie dem Artikel eine gute Bewertung (5 Sterne willkommen welcome)!
Es ist kostenlos, a für mich ist es sehr wichtig! Der Blog lebt von Besuchen und hat somit eine Chance sich zu entwickeln. Bitte tu es und ... danke im voraus!

Wenn Ihnen meine Leitfäden gefallen, werden Sie den von mir erstellten Ratgeber sicherlich nützlich finden Reiseführerkatalog - [klick]. Dort finden Sie fertige Ideen für Ihre nächsten Reisen, Beschreibungen weiterer Reiseziele und eine alphabetische Liste von Reiseführern, unterteilt nach Ländern, Städten, Inseln und geografischen Regionen.

ich poste auch Link zum Facebook-Profil - [Klick]. Treten Sie ein und drücken Sie "folgen"dann verpasst du keine neuen, inspirierenden Beiträge.

Es sei denn, Sie bevorzugen Instagram. Ich bin kein Social-Media-Dämon, aber man kann sich immer darauf verlassen, dass man etwas Schönes zum Anschauen hat mein Instagram-Profil - [klick]. Das Profil nimmt gerne jeden Follower auf, dem es gefällt.

Ich habe ALLE Kommentare gelesen (und das oft). Unter jeden von ihnen könnte ich das schreiben Vielen Dank, weil du echt bist fantastisch. Ich greife oft auf Kommentare zurück, weil sie mir Motivation und Energie geben. Für mich ist das von unschätzbarem Wert eine Fundgrube guter Gefühle!
Vielen Dank an dieser Stelle (ich möchte die Kommentare nicht mit wiederholten Danksagungen überladen). Wisse, dass du wirklich gute Arbeit für mich tust, wenn du hier ein freundliches Wort hinterlässt!

Die von mir erstellten Inhalte stelle ich urheberrechtlich kostenlos zur Verfügung, der Blog lebt von Werbung und Affiliate-Kooperationen. Daher werden automatische Anzeigen im Inhalt der Artikel angezeigt, und einige Links sind Affiliate-Links. Dies hat keine Auswirkungen auf den Endpreis der Dienstleistung oder des Produkts, aber ich kann eine Provision für die Anzeige von Anzeigen oder das Folgen bestimmter Links verdienen. Ich empfehle nur Dienstleistungen und Produkte, die ich gut und hilfreich finde. Seit Beginn des Blogs habe ich keine gesponserten Artikel veröffentlicht.

Einige der Leser, die die Informationen hier sehr hilfreich fanden, fragen mich manchmal, wie Sie den Blog unterstützen können? Ich führe keine Spendenaktionen oder Unterstützungsprogramme durch (Typ: patronite, zrzutka oder „buy coffee“). Der beste Weg ist die Verwendung von Links. Es kostet Sie nichts, und die Unterstützung für den Blog generiert sich selbst.

Pozdrawiam




Ein Kommentar zu „Cabo Girao - Aussichtsplattform aus Glas - Karte, Parkplatz, Zugang, Besichtigung"

  • o
    Direkte Verbindung

    Ich war im Februar 2023 dort. Es lohnt sich auf jeden Fall, obwohl ich dachte, dass es einen größeren Eindruck auf mich hinterlassen würde. Die Aussicht ist natürlich wunderbar, aber wir waren am letzten Tag hier, wir waren schon auf vielen Miradouros und vielleicht gab es deshalb keinen Wow-Effekt. Ich dachte, man würde Angst haben, wenn man den Glasboden betritt, aber nein. Vielleicht, weil viele Leute da waren. Ich habe viel größere Emotionen (Adrenalin) erlebt, z. B. in der Warteschlange des Teleférico das Achadas da Cruz und sogar beim Spaziergang entlang einiger Levadas.

    antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *